044 289 81 81Mo-Fr 9-18 Uhr

Bitte geben Sie das Alter der Kinder an

France, Italy and Adriatic

Queen Victoria

Ihre Kreuzfahrt

21 Nächte   Queen Victoria  

Abfahrt

08.09.2025

Route Barcelona, Spanien - Alghero, Sardinien - Ajaccio, Korsika - Messina, Sizilien, Italien - Neapel, Italien - Civitavecchia (Rom), Italien - Kefalonia - Korfu, Griechenland - Kotor - Dubrovnik, Kroatien Mehr

Reiseinformationen

Datum
Hafen
Info
Ankunft
Abfahrt
08.09.25
Barcelona, Spanien

Erblicken Sie Barcelona’s bemerkenswerte Architektur, während Sie durch die Stadt touren. Oder erleben Sie Montserrat, die legendäre Heimat der Ritter vom Heiligen Gral. Es gibt auch eine Reihe von Kunstgalerien, Museen und elegante Geschäfte zu erkunden.

09.09.25
Auf See
10.09.25
Alghero, Sardinien

The old port of Alghero has a distinctive Catalan feel that shines through in its old fortifications, most notably in the colourful dome and dominant gothic bell tower of the Church of San Francisco. The legacy of ‘Little Barcelona’ extends to its culinary delights too. Paella features prominently among the charming bars and restaurants you’ll find in the maze of charming cobbled streets.

11.09.25
Ajaccio, Korsika

Ajaccio, die Hauptstadt Korsikas und Reiseziel für Kreuzfahrtschiffe im Mittelmeer, bietet viele Sehenswürdigkeiten. Eine beeindruckende Zitadelle, die Kathedrale und die Kaiserliche Kapelle. Hier wandelt man auf den Spuren des berühmtesten Sohnes der Stadt, Napoleon Bonaparte. Ajaccio liegt am Ufer einer der schönsten Buchten der Welt und ist umgeben von einer bewundernswerten Bergkette. Ein Ausflug über die Insel erschließt die wilde, spärlich besiedelte Bergwelt. Von Bastelica haben Sie einen wunderschönen Ausblick auf Ajaccio und seine Buchten.

12.09.25
Auf See
13.09.25
Messina, Sizilien, Italien

Dieser sizilianische Hafen hat in punkto Geschichte und Schönheit viel zu bieten. Das Museum ist bemerkenswert für seine Meisterwerke aus der Renaissance. In der Nähe wartet das mondäne Taormina als Ausflugsoption.

14.09.25
Neapel, Italien

Napoli, wie die Italiener sagen, hat ein bisschen von Allem – alte Kirchen und Universitäten, atemberaubende Parks und wunderbare Restaurants. Der Dom ist vielleicht eine der schönsten alten Kathedralen der Welt. Nehmen Sie sich etwas Zeit, um den Palazzo Reale zu erkunden, ein Palast, der an der Wende des 12. Jahrhunderts erbaut wurde. Oder besuchen Sie das Museo Archeologico Nazionale, um eine der umfangreichsten Sammlungen an griechisch-römischen Kunstwerken überhaupt zu sehen, darin enthalten ist auch eine Fülle an Mosaiken aus der verschütteten Stadt Pompeji.

15.09.25
Civitavecchia (Rom), Italien

Rom, die ewige Stadt, erreichen Sie nach einer Stunde Fahrt von Civitavecchia aus. Hier erwartet Sie ein faszinierendes Nebeneinander von Altertum und Neuzeit, Stille und Chaos, Religiösem und Profanem. Beobachten Sie das quirlige Leben von der Spanischen Treppe aus und besuchen Sie die nur 44 Hektar große Vatikanstadt mit dem Petersdom, der größten Kirche der Welt und Residenz des Papstes. Zu den berühmtesten Sehenswürdigkeiten dieser herrlichen Stadt zählen die Thermen des Caracalla, das kaiserliche Forum, das Kolosseum, die Piazza Navona, der Neptun Brunnen und natürlich der Petersdom.

16.09.25
Auf See
17.09.25
Kefalonia

An authentic, rugged and definitely non-touristy Greek island community, Cephalonia’s unspoilt and timeless allure is a wonderful setting for a true love story – including Captain Corelli’s Mandolin. The largest of the Ionian islands, Cephalonia is home to just 30,000 residents, living mainly in the coastal towns and resorts. Others live much as they have done for centuries, in remote mountain villages.

18.09.25
Korfu, Griechenland

Korfu bietet einige der schönsten Landschaften der griechischen Inseln. Fahren Sie entlang der Küste und durch das gebirgige Innere, um den von der Kaiserin Elizabeth erbauten Achilleon Palast zu sehen. Nehmen Sie Teil an einer Insel-Feierlichkeit und an einem Fest, oder erkunden Sie die verwinkelten Gassen der Altstadt.

19.09.25
Kotor

Nestled deep in an atmospheric and secluded bay, the fortified city of Kotor in Montenegro is steeped in history. Characterized by winding streets and squares its magic and attraction are undeniable. Kotor’s ninth-century walls blend into the mountainside by day, but then bathe in light when night falls. Within these dramatic walls lies a town of mazes of walkways and irresistible charm.

20.09.25
Dubrovnik, Kroatien

Haben Sie jemals eine Apotheke aus dem 14ten Jahrhundert besucht? Die Dinge haben sich seitdem ein klein wenig gewandelt, aber es lohnt sich, während einer Besichtigung des Franziskanerklosters, einen Blick hineinzuwerfen. Lassen Sie es sich nicht nehmen, entlang der Promenade unterhalb der medievalen Stadtmauer zu flanieren.

21.09.25
Auf See
22.09.25
Triest, Italien

A little slice of eternal Italy that sits between Slovenia and the Adriatic Coast. Trieste is a charming destination which has been furnished decorously by grandeur and royalty through the centuries. The heart of the medieval old city and its neo-classical Austrian quarter offer great expressions of this seaport’s colourful past. The food is divine, the culture vibrant, and ambience quite unique.

23.09.25
Zadar, Kroatien

Zadar is a historic place, with Roman ruins and medieval churches to explore. Meanwhile, the cosmopolitan cafés and restaurants are great places to relax and enjoy the town’s distinct ambience.

24.09.25
Split (Kroatien)

A vast third-century compound, The Palace of Diocletianis is Split’s main attraction. Its fortresslike complex houses an arched entrance court, temples, mausoleums, statues and even Egyptian Sphinxes. Gorge on an emperor’s banquet of delicious local fish and cheeses on Dalmatia’s coast – it’s a fitting feast after exploring the white Roman palace.

25.09.25
Auf See
26.09.25
Valletta, Malta

Über 250 Jahre lang war dies die letzte Hochburg der Ritter von Malta. Ein optionaler Ausflug enthüllt Ihnen den Grand Master’s Palace, zweifellos einer der schönsten Schätze des Mittelmeers.

27.09.25
Auf See
28.09.25
Palma de Mallorca, Spanien

Machen Sie Ihre müden Beine auf einer von Palmen gesäumten Strandpromenade munter, auf der elegante Geschäfte ihre Waren feilbieten und das Klientel in den Bars sich in seinen Stühlen zurücklehnt und einige Stunden mit dem Beobachten der vorbeigehenden Leute beschäftigt ist. Wundervoll!

29.09.25
Barcelona, Spanien

Erblicken Sie Barcelona’s bemerkenswerte Architektur, während Sie durch die Stadt touren. Oder erleben Sie Montserrat, die legendäre Heimat der Ritter vom Heiligen Gral. Es gibt auch eine Reihe von Kunstgalerien, Museen und elegante Geschäfte zu erkunden.

Die Queen Victoria wird Sie mit ihrer ganz besonderen Anziehungskraft, die das Ergebnis aus ihrer Eleganz, einzigartigen Schiffsmerkmalen und einem Höchstmaß an Gastfreundlichkeit ist, begeistern. Sehen Sie die Welt, wie sie Sie noch nie zuvor gesehen haben, und stellen Sie fest, warum sich eine Reise mit der Queen Victoria zu einer der von vielen bevorzugten Art entwickelt hat, unseren Planeten zu erkunden. Auf den Punkt gebracht, ist die Victoria so etwas wie Schiff gewordenes Fernweh. Ein weiteres Sonnendeck trägt diesem Ambiente inzwischen Rechnung. Außerdem jüngst hinzugekommen sind das Britannia Club Dining, ein neu gestalteter Kartenraum und ein Wintergarten. Diese neuen Raffinessen verbinden sich perfekt für Ihren einzigartigen Urlaub.

Navigations- und Kartenraum
Kinderspielplatz
Zigarrenbar
Disco
Nachtclub
Royal Court Theatre

Britania Restaurant
Cafe Carinthia
Champagner-Bar
Chart Room Lounge & Bar
Churchills Zigarren-Bar
Cocktail Bar
Commodore Club
Golden Lion Pub
Hemisphers
Lido informelles Restaurant
Mittschiffs-Lounge
Piano Bar
Princess Grill
Queens Grill Lounge
Queens Room
Der Innenhof
Todd English
Wintergarten High Tea

Aerobic / Yoga
Fitness-Center
Pilates

Jacuzzi
Spa
Whirlpool

Kunstgalerie
Konferenzraum
Geschenkartikel-Laden
Shopping-Galerie
Büro für Landausflüge

Kartenraum
Fencing Lessons
Bibliothek

Kabine

Alternative Reisedaten

Datum
Reise
Schiff
Nächte
Preis (p.P.)

Reiseübersicht

21 Nächte mit der Queen Victoria - - Abfahrt 08.09.2025

Jetzt anfragen

Jetzt anfragen

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Sie werden von uns so schnell wie möglich eine entsprechende Offerte erhalten. Beste Grüsse Ihr Cruisetour-Team