044 289 81 81Mo-Fr 9-18 Uhr

Bitte geben Sie das Alter der Kinder an

Mit MSC in die Karibik

MSC Divina

Ihre Kreuzfahrt

10 Nächte   MSC Divina  

Abfahrt

23.03.2023

Route Zürich - Miami - Miami - Ocho Rios (Jamaika) - Cartagena, Kolumbien - Colon, Panama - Puerto Limon, Costa Rica - Ocean Cay MSC Marine Reserve, Bahamas - Miami - Miami - Zürich - Ankunft in Zürich
Mehr

Direktflüge mit Swiss Trinkgelder Hotelübernachtung Transfers Tour

  • Flüge Zürich – Miami – Zürich mit Swiss in Economy Class
  • 1 Übernachtung in Miami
  • Stadtrundfahrt in Miami
  • Kreuzfahrt mit Vollpension
  • 10 Nächte an Bord
  • Trinkgelder an Bord
  • Alle Transfers
  • Flug-/Hafentaxen

Getränke, persönliche Ausgaben, Serviceentgelt auf Dienstleistungen, obligatorische, Annullationskostenversicherung, fakultative Landausflüge während der Kreuzfahrt, 0.25% Prämienpauschale Schweizer Reisegarantiefonds, Auftragspauschale CHF 30.- p. P. (max. CHF 60.- pro Dossier)

Reiseinformationen

Datum
Hafen
Info
Ankunft
Abfahrt
23.03.23
Zürich - Miami

Fluganreise mit Swiss. Transfer in Ihr Hotel. Übernachtung.

24.03.23
Miami
17:00

Transfer zum Hafen. Einschiffung und Abfahrt um 17.00.

25.03.23
Auf See
26.03.23
Ocho Rios (Jamaika)
10:00
18:00

Während der Name Ocho Rios im Spanischen acht Flüsse bedeutet, könnte eine wahrere Bedeutung (da die Stadt vier Flüsse hat) von seinem früheren spanischen Namen Las Chorreras stammen, der sich auf seine Wasserfälle bezieht. In beiden Fällen sind es gerade die vorhandenen Flüsse, die wunderschönen paradiesischen Wasserfälle und das kristallklare Meer, die Jamaikabesucher mit einer Leidenschaft für üppige Natur in Erstaunen versetzen.

Für ein unvergessliches Erlebnis auf Ihrer MSC-Kreuzfahrt in der Karibik und zu den Antillen können Sie einen der vielen MSC-Ausflüge im Freien auf den Flüssen der Stadt unternehmen, wie z.B. Kajakfahren, Bambus-Rafting und Tubing, oder versuchen Sie, einen der berühmten Wasserfälle zu besteigen.

Eine Attraktion, die man unbedingt gesehen haben muss, sind die Dunn’s River Falls, bei denen ein Führer Sie im Rahmen einer Menschenkette entlang eines etwa 180 Meter langen, natürlich terrassenförmig angelegten Flussbetts hinaufführt. Oben angekommen, geniessen Sie ein atemberaubendes Panorama, das Fotos wert ist, und erkunden den Kunsthandwerksmarkt und zahlreiche Geschäfte.

Oder besteigen Sie die Konoko-Fälle und bewundern Sie die tropischen Gärten mit ihren gewundenen Blumen und einen Mini-Zoo mit exotischen Vögeln und Reptilien. Begeben Sie sich anschliessend auf einem exklusiv für MSC gestalteten Martha Stewart-Ausflug auf die Bio-Farm Murphy Hill in den Hügeln von Claremont zu einem gastronomischen Erlebnis von der Farm bis zum Tisch mit einem traditionellen jamaikanischen Buffet-Mittagessen.

Musikliebhaber kommen nicht daran vorbei, der Reggae-Legende Bob Marley ihre Ehre zu erweisen. Reisen Sie zu Bob Marley’s Nine Mile, einem nahegelegenen Bergdorf, um den Geburtsort und die letzte Ruhestätte des Stars zu sehen. Der MSC-Ausflug beinhaltet den Besuch einer kleinen Kirche im äthiopischen Stil, in der das Marmor-Mausoleum untergebracht ist, in dem Marleys Überreste zusammen mit seiner Gitarre begraben wurden.

Und James-Bond-Fans können sich freuen, dass der Autor Ian Fleming in den 1950er und 1960er Jahren hier in Jamaika 007 schuf und jedes der 14 Bücher über den Geheimagenten aus seiner Villa in der nahegelegenen Oracabessa-Bucht schrieb. Szenen für den Film „007 jagt Dr. No“ von 1962 und den Film „Leben und sterben lassen“ von 1973 wurden in und um Ocho Rios gedreht.

27.03.23
Auf See
28.03.23
Cartagena, Kolumbien
07:00
17:00

Gepflasterte Straßen, Balkone voller blühender Bougainvillen und pastellfarbene Gebäude, die elegante Plätze säumen, machen Cartagena in Kolumbien zu einer der fotogensten Städte der Karibik und zu einem ganz besonderen Stopp auf einer Kreuzfahrt mit MSC Cruises in die Karibik und zu den Antillen.
Die 1533 gegründete spanische Kolonialstadt, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört, ist äußerst geschichtsträchtig. Ihre Lage machte sie zu einem beliebten Ziel für Plünderer und englische Piraten und bietet die wohl beeindruckendste Ansammlung von Festungen in der Karibik. Heute ist die Stadt bestrebt, ihre Schätze mit modernen Besuchern zu teilen. Prachtvolle Kolonialbauten wie die Santa Catalina-Kathedrale aus dem 16. Jahrhundert mit ihren auffälligen Stuckarbeiten und dem Kuppelturm sowie der Torre del Reloj, mit seinen 3 Rundbögen, sind nur zwei der vielen Wahrzeichen dieser bezaubernden Stadt mit ihren vielen Plätzen und Straßencafés.
Ein wunderbarer Fotostopp auf unserem MSC-Ausflug nach Cartagena City ist die Festung San Felipe de Barajas, ein Wunderwerk spanischer Militärtechnik aus der Kolonialzeit. Ihr Bau begann im Jahr 1536. Mehr als 120 Jahre lang arbeiteten die Sklaven an der Errichtung dieser Festung und ihres Tunnelnetzwerkes. Die auf einer Anhöhe errichtete Festung, ist mit wichtigen über- und unterirdischen Zugängen zur Stadt auf dem Land- und Seeweg ausgestattet, um Piraten abzuwehren.
Während eines weiteren MSC-Ausflugs können Sie die reichen Aromen und Geschmacksrichtungen des kolumbianischen Kaffees kennen lernen. Der Kaffee wurde 1723 von den Jesuiten eingeführt und entwickelte sich schnell zu einer Schlüsselpflanze in Kolumbien, das heute zu den weltweit führenden Produzenten von Arabica-Kaffee zählt.
Kolumbien ist auch der weltweit führende Produzent von Smaragden. Schmuck- und Juwelen-Liebhaber lernen bei einem MSC Ausflug alles über diese grünen Edelsteine und ihre Herstellung und können sogar Ihren eigenen Smaragdschmuck aus Sterlingsilber erstellen.
Alternativ erforschen Sie in Cartagena die beeindruckende Natur. Ein MSC-Landausflug führt Sie mit dem Kanu durch die Mangroventunnel nach Ciénaga de la Virgen, wo Sie die bunte Artenvielfalt der einheimischen Vögel beobachten, von Eisvögeln und weißen Reihern bis hin zu Pelikanen und pink-gefiederten Rosalöfflern.

29.03.23
Colon, Panama
10:00
18:00

Panama ist ein Synonym für den Panamakanal. Während Panama Mittelamerika mit Südamerika verbindet, bildet der 1914 eröffnete Panamakanal die Verbindung zwischen dem Karibische Meer mit dem Pazifik. Der Kanal verkürzt die Transportzeit und verbindet derzeit 160 Länder und 1.700 Häfen auf der ganzen Welt. Die als technisches Wunderwerk gefeierte künstliche Wasserstraße mit ihrem ausgeklügelten Schleusensystem ist eine der größten Errungenschaften des 20. Jahrhunderts.
Auf Ihrer MSC Karibik- und Antillen-Kreuzfahrt treffen sie während Ihres Aufenthalts in Colón, der Gateway-Stadt Panamas, auf die unwiderstehlichen Gegensätze von Altertum und Moderne und Künstlichem und Natürlichem, wenn riesige computergesteuerte Containerschiffe den Kanal durchqueren und durch urzeitliche Regenwälder fahren, in denen es von fluoreszierenden Fröschen und schwer fassbaren Wildkatzen wimmelt.
Buchen Sie einen unvergesslichen MSC-Ausflug mit einer Fähre, die Sie entlang des Panamakanals, durch Seen und Schleusen und an den Brücken Centennial und Americas vorbeibringt. Schließlich erreichen Sie den Pazifikhafen am Eingang des Panamakanals und genießen eine 90-minütige Busfahrt zurück zu Ihrem Schiff.
Nicht weit von der pausenlosen Aktivität auf dem Kanal liegt die ungezähmte Natur. Machen Sie eine geführte Bootstour auf dem Gatún-See, der von Regenwald umgeben ist. Der Gatún-See, der 1913 angelegt wurde, um das fruchtbare Tal des Chagres-Flusses zu füllen, ist der größte künstliche See der Welt und ein wesentlicher Bestandteil des Staudamms und des Kanals. Erhaschen Sie einen Blick auf exotische Vögel, Affen, Faultiere, Leguane, Krokodile und mehr. Machen Sie im Anschluss an Ihre Bootsfahrt eine Regenwaldwanderung und folgen Sie dem Ökolehrpfad, der den See umgibt.
Begeben Sie sich auf einem MSC-Ausflug abseits der ausgetretenen Pfade, um die Welt des Emberá-Volkes zu erkunden, welches Sie auf einer halbstündigen Fahrt in einem Einbaum erreichen. Die Dorfbewohner von Emberá, die noch genauso leben wie bei der Ankunft der Spanier um 1500, werden Sie in traditioneller Kleidung, mit Tänzen, Musik und ihren Artefakten empfangen: Körbe, Schmuck und Schnitzereien aus Cocobolo-Holz.
Während Ihrer Kreuzfahrt haben sie ebenfalls die Gelegenheit, das lebhafte Panama City, die Hauptstadt des Landes, mit ihrer spannenden Mischung aus moderner und kolonialer Architektur zu entdecken. Entdecken Sie bei Ihrer Tour das gepflasterte historische Zentrum von Panama City, Casco Viejo, oder die Kolonialstadt, welche von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde.
Das 1673 gegründete Casco Viejo oder Casco Antiguo, wie es auch genannt wird, wurde 2 Jahre nach der fast vollständigen Zerstörung der ursprünglichen Stadt Panama City errichtet, als sie von dem englischen Kapitän Henry Morgan angegriffen wurde. Casco Antiguo strotzt vor historischen Gebäuden, darunter eine Kathedrale und ein Nationaltheater, ein französisches Denkmal für die 22.000 Arbeiter, die beim Bau des Panamakanals ums Leben kamen, und der fabelhafte Las Bóvedas-Steg. Die Tour beinhaltet auch einen kurzen Besuch der Agua Claras Locks (Expansionszentrum), um die Geschichte des Panamakanals und seine Funktionsweise kennen zu lernen.

30.03.23
Puerto Limon, Costa Rica
07:00
14:00

Von bergigen Nebelwäldern und Vulkanen bis hin zu tropischen Regenwäldern – Costa Rica ist für seine biologische Vielfalt und seinen Umweltschutz bekannt. Wenn Sie auf einer MSC-Kreuzfahrt der Karibik und der Antillen in Puerto Limón ankommen, werden Sie die größte Stadt an der Karibikküste Costa Ricas sowie den wichtigsten Hafen des Landes entdecken.
Vom Hafen aus ist Limón ein perfekter Ausgangspunkt für abenteuerlustige Entdecker. Sie können von einer Vielzahl an MSC-Ausflügen, die Ihnen die Natur im sogenannten Amazonasgebiet von Costa Rica auf vielfältige Art näher bringen, einen passenden Ausflug auswählen.
Genießen Sie ein Bootsabenteuer auf dem dschungelumsäumten Tortuguero-Kanal, bei dem Sie Orchideen, Wasserlilien, Krokodile, Klammeraffen, Seekühe und Otter beobachten können. Winken Sie den Einheimischen beim Vorbeifahren zu, die an den Ufern oder in Einbäumen auf dem Wasser beschäftigt sind.
Bei einem anderen MSC-Ausflug verbringen Sie einen halben Tag damit, einige der entzückendsten Geschöpfe Costa Ricas zu besuchen: Faultiere. Im 1997 als gemeinnütziges Rettungszentrum gegründetem Sloth Sanctuary of Costa Rica können Sie mit den Tieren in Kontakt kommen und ihre trägen Bewegungen und permanent lächelnden Gesichter beobachten. Ihre Zeit im Reservat umfasst auch eine Kanufahrt auf dem Süßwasser des Estrella-Flusses, einem Lebensraum für 180 Vogelarten, Affen, Schildkröten und eine Vielzahl von Schmetterlingen.
Fliegen Sie mit der Seilbahn durch das Baumkronendach des Veragua Rainforest Research & Adventure Park, wandern Sie zu einem wunderschönen Wasserfall und lassen Sie sich von unzähligen Schmetterlingen, darunter auch dem unglaublichen blauen Morpho, bezaubern. Fahren Sie dann mit der Seilbahn über 11 Beobachtungsplattformen und 9 Traversen auf einem erstaunlichen Parcours, gleiten Sie durch das Regenwalddach und beobachten Affen, Faultiere und Tukane in den Bäumen.
Erkunden Sie die afro-karibische Kultur, indem Sie durch die ältesten Viertel Limóns mit Stelzenhäusern und Bananen- und Maniokplantagen fahren, bevor Sie lokalen Tänzern zusehen, die zu karibischen Rhythmen tanzen.

31.03.23
Auf See
01.04.23
Auf See
02.04.23
Ocean Cay MSC Marine Reserve, Bahamas
09:00
22:00

Lassen Sie sich von den Bahamas verzaubern: eine farbenfrohe Flora und Fauna, unvergessliche Sonnenuntergänge, eine sanfte Brise am Strand und grüne Landschaften.
Verbinden Sie sich mit der Natur und spüren Sie das bahamische Lebensgefühl im Einklang mit Ihrer Umwelt.

Auf Ocean Cay können Sie frische Gerichte der bahamischen, internationalen kulinarischen Tradition verkosten, eine entspannende Massage in einer charakteristischen Cabana genießen und die Schönheit des Meeres während abwechslungsreicher Wasserspaßangebote entdecken.

03.04.23
Miami
07:00

Miami wird als das Tor zu Amerika bezeichnet, und es ist in der Tat eine sehr glamouröse Weltstadt, die Sie zu Beginn oder am Ende einer Kreuzfahrt mit MSC Cruises durch die Karibik und die Antillen erkunden. Die Stadt Miami ist die Heimat vieler Kulturen und spielt mit den Aromen Amerikas, beginnend mit Kuba und dem Viertel Little Havana – einem der historisch bedeutendsten Orte, sowie Wynwood welches für seine Wandkunst und puerto-ricanische Geschichte berühmt ist.

Auf der anderen Seite der Biscayne Bay liegt die Stadt Miami Beach, die den weltberühmten South Beach beherbergt. Eine von MSC Cruises organisierte, private Führung eröffnet Ihnen eine Welt voller Möglichkeiten: Genießen Sie den Strand, lassen Sie sich die Art-Déco-Architektur der Stadt zeigen und genießen Sie einen Drink auf dem legendären Ocean Drive, wo Sie die Leute beobachten und vielleicht eine Berühmtheit entdecken können. Wenn es die Zeit erlaubt, schlendern Sie durch die kunstvolle Lincoln Road mit ihren Straßencafés und Geschäften.

Gegenüber dem Hafen von MSC Cruises in der Innenstadt von Miami befindet sich der Bayside Marketplace – ein lebhaftes Handelszentrum und Treffpunkt für Bootsausflüge in Miami. Die Stadt vom Wasser aus zu sehen, mit ihrer beeindruckenden Skyline und ihren Villen am Wasser, ist ein Erlebnis für sich. In der Innenstadt erkunden Sie das schillernde Zentrum für darstellende Künste, das Wissenschaftsmuseum, das Pérez Art Museum Miami (bekannt als PAMM), den malerischen Bayfront Park und die Arena, in der der dreimalige NBA-Meister Miami Heat Basketball spielt.

Miami ist für seine vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten bekannt. Machen Sie eine Tour zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt, gefolgt von einem Stopp in einem der größten und neuesten Einkaufszentren Miamis, der Dolphin Mall. Mit mehr als 240 Geschäften brauchen Sie sicher etwas Platz im Gepäck für Ihre Einkäufe. Zum Glück gibt es in der Mall mehrere Gepäckläden, um diesen Bedarf zu decken.

Fahren Sie bei einem MSC-Ausflug Richtung Westen an der Stadt vorbei, in die ungezähmte Wildnis, die Everglades. In diesem einmaligen Nationalpark, in dem das Wasser im Mittelpunkt steht, können Naturliebhaber eine Airboat-Tour durch das Sumpfgebiet und die Wasserwege unternehmen, um Alligatoren und eine Vielzahl von Vögeln zu beobachten.

03.04.23
Miami - Zürich

Transfer zum Flughafen inklusive Stadtrundfahrt. Rückflug mit Swiss nach Zürich.

04.04.23
Ankunft in Zürich

Die MSC Divina bietet Ihnen eine Vielzahl an Sport-, Freizeit- und Unterhaltungsangeboten von Weltklasse, darunter Kinder- und Jugendclubs. So kann jeder Gast das Beste aus seiner Zeit an Bord herausholen. Das Schiff wurde inspiriert von Sophia Loren und präsentiert sich dementsprechend stilvoll, luxuriös und elegant. Erleben Sie Glanz und Glamour des goldenen Kreuzfahrt-Zeitalters.

Zu den besonderen Orten an Bord zählen etwa eine gepflasterte Piazza, das Casino Veneziano und ein Pantheon-Theater im Broadway-Stil. Zur glamourösen Erscheinung des Schiffes tragen unter anderem die mit Swarovski-Kristall gestalteten Treppen oder die atemberaubenden Infinity-Pool auf der Rückseite des Schiffes bei.

Entdecken Sie den exklusiven MSC Yacht Club mit 24-Stunden-Butlerservice und Concierge. Und auf Deck 16 gibt es sogar eine Sophia-Loren-Royal-Suite, die zusammen mit der großen Diva entworfen wurde. Die Suite enthält fantastische Fotos von Lorens denkwürdigsten Rollen und sogar eine Replik ihres Frisiertisches, um sich mit einem Höchstmaß an Stil feinmachen zu können.

In der entspannten Atmosphäre des MSC-Aurea-Spas erwarten Sie darüber hinaus zahlreiche wohltuende Wellnessanwendungen. Oder Sie entspannen sich draußen auf dem sonnenverwöhnten und den Erwachsenen vorbehaltenen Sonnendeck inklusive herrlichem Meerblick, einem speziellen Wellnessbereich und einer Bar mit kostenlosen Obstspießen.

Bar
Golden Jazz Bar
Lounge
Mexikaner
Sacramento Tex Mex Restaurant

Disco
Entertainment Team
Theater

Aurea Spa
Massage
Sauna
Whirlpool

Fitnessstudio
Joggingstrecke
Squash
Tennis
Volleyball

Kabine

Alternative Reisedaten

Datum
Reise
Schiff
Nächte
Preis (p.P.)

Reiseübersicht

10 Nächte mit der MSC Divina - - Abfahrt 23.03.2023

Jetzt anfragen

Jetzt anfragen

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Sie werden von uns so schnell wie möglich eine entsprechende Offerte erhalten. Beste Grüsse Ihr Cruisetour-Team