044 289 81 81Mo-Fr 9-18 Uhr

Bitte geben Sie das Alter der Kinder an

Von und bis San Juan

Star Pride

Ihre Kreuzfahrt

11 Nächte   Star Pride  

Abfahrt

27.12.2022

Route San Juan - St. Thomas - Gustavia, St. Barthelemy - Basseterre, St. Kitts - Falmouth, Antigua - Les Saintes, F.W.I. - Pigeon Island, St.Lucia - St Georges, Grenada - Jost Van Dyke, B.V.I. - Virgin Gorda, B.V.I. Mehr

By departing from magical San Juan instead of from Florida, your Caribbean cruise vacation begins earlier, on day one. And with 10 days instead of the usual 7, you have time to take the full measure of this most iconic parts of the Caribbean. Everywhere you look is another cover shot image. Dazzling white sand turns the shallows mesmerizing shades of peacock and mermaid, weathered fortresses point cannons at long-vanished schooners, natural pools warm gently under the mid-day sun. On your private ship, you’re equally at home in exclusive harbors and anchored off barefoot beaches, so you can see it all. Snorkel or dive on vibrant coral reefs. Follow your siren inland to rainforest adventures or duty-free boutiques. Thank your lucky for bringing you here.

Reiseinformationen

Datum
Hafen
Info
Ankunft
Abfahrt
27.12.22
San Juan
19:00

San Juan, Puerto Rico’s capital and largest city, sits on the island’s Atlantic coast. Its widest beach fronts the Isla Verde resort strip, known for its bars, nightclubs and casinos. Cobblestoned Old San Juan features colorful Spanish colonial buildings and 16th-century landmarks including El Morro and La Fortaleza, massive fortresses with sweeping ocean views, as well as the Paseo de la Princesa bayside promenade.

28.12.22
St. Thomas
08:00
22:00
29.12.22
Gustavia, St. Barthelemy
09:00
22:00

Gustavia is the main town and capital of the island of Saint Barthélemy. Originally called Le Carénage, it was renamed in honor of King Gustav III of Sweden.

30.12.22
Basseterre, St. Kitts
08:00
18:00

Basseterre, dessen unwiderstehlicher Hintergrund die smaragdgrünen Hügel von St. Kitts sind und das von elegant georgianischer Architektur durchzogen ist, ist eine der besten der kleinen Hauptstädte der Karibik.

31.12.22
Falmouth, Antigua
08:00
18:00

Das kleine Dorf Falmouth, das von vielen verlassenen Zuckermühlen umgeben wird, liegt geschützt in einer großen, hufförmigen Bucht. Falmouth war die erste Siedlung Antiguas, die von den Briten errichtet wurde. Heutzutage ist Falmouth ein ruhiges Dorf, das von alten Zuckerplantagen und Mühlen umgeben ist, und das wichtigste historische Gebäude ist die St. Paul’s Church. Der Mittelpunkt vieler Aktivitäten in Falmouth Harbour liegt an der Ostseite der großen Bucht, wo sich Geschäfte, Restaurants und ein Yachthafen finden lassen.

01.01.23
Les Saintes, F.W.I.
08:00
18:00

The Îles des Saintes, or Les Saintes, are dependency islands of Guadeloupe, a French overseas territory in the Caribbean. The main island, Terre-de-Haut, is known for Pain de Sucre Beach’s coral-rich waters and palm-lined Les Saintes Bay. Overlooking the bay is 19th-century Fort Napoléon, with a museum and cactus garden. Trails cross the volcanic landscape of Terre-de-Bas Island, home to tranquil Grand Anse Beach.

02.01.23
Pigeon Island, St.Lucia
08:00
22:00

Die Zwillingstürme der Pitons, zwei vulkanische Gipfel, die über 730 Meter in die Höhe ragen, sind das Merkmal St. Lucias, eine Insel mit üppig grünen Tälern, riesigen Bananenplantagen und brodelnden Schwefelquellen. Lebendige Riffe, die ungefähr 40 km lang sind, machen St. Lucia zu einem Paradies für Taucher und Schnorchler. Der Pigeon Island Nationalpark, eine 16 Hektar große Insel, die durch einen Damm mit dem Festland verbunden ist, war einst ein Versteck für Piraten.

03.01.23
St Georges, Grenada
11:00
18:00

St. George’s is the capital city of the Caribbean island of Grenada. In the town center, the 18th-century Fort George offers panoramic views of the island and St. George’s Bay. Nearby, Fort Matthew was formerly a battleground and, later, an asylum, and has underground tunnels. The Grenada National Museum hosts exhibits about the history of the region, including the plantation economy and the whaling industry.

04.01.23
Auf See
05.01.23
Jost Van Dyke, B.V.I.
08:00
23:59

Einladende Strände und winzige Geschäfte, die regionale Schätze verkaufen, heißen Sie auf dieser ruhigen Insel willkommen. Sie sollten auf alle Fälle ein Abendessen im Foxy’s zu sich nehmen, während Sie Ihre Füße im Sand verbuddeln. Der perfekte Halt für ein Essen am Strand!

06.01.23
Virgin Gorda, B.V.I.
08:00
17:00

Die schicksten Resorts auf den Britischen Jungferninseln liegen auf Virgin Gorda, eine 20 Quadratkilometer große Insel, die fast in zwei Teile geteilt ist, wobei sich auf beiden Seiten Siedlungen finden lassen. Den Süden der Insel kennt man am besten aufgrund der merkwürdigen, hausgroßen Felsen namens „the Baths”, als „die Bäder”, die zusammen riesige Untergrundbecken und Höhlen geschaffen haben. Der Strand bei den Bädern ist riesig, breit und sandig – und eignet somit perfekt zum Sonnenbaden und zum Schwimmen.

07.01.23
San Juan
07:00

San Juan, Puerto Rico’s capital and largest city, sits on the island’s Atlantic coast. Its widest beach fronts the Isla Verde resort strip, known for its bars, nightclubs and casinos. Cobblestoned Old San Juan features colorful Spanish colonial buildings and 16th-century landmarks including El Morro and La Fortaleza, massive fortresses with sweeping ocean views, as well as the Paseo de la Princesa bayside promenade.

Die Star Pride – wird, als eine von drei neuen Power Yachten, im Mai 2014 in See stechen.

Mit einer Kapazität von nur 212 Gästen werden Sie sich fühlen, als wären Sie auf Ihrer eigenen, privaten Yacht; und zwar gleich von dem Moment an, an dem Sie sich an Bord begeben.

Der Sitzbereich der geräumigen, neu renovierten Suiten verwöhnt Sie mit einem weitläufigen Blick auf das Meer – und machen ihn somit zu einem willkommenen Rückzugsort.

Wenn Sie bereit dazu sind, sich unter die Leute zu mischen, warten die Loungen, der Club, das Kasino und die Bibliothek darauf, erkundet zu werden. Nehmen Sie sich im ruhigen WindSpa etwas Zeit für sich … genießen Sie einen Sprung in den Pool … trainieren Sie sich im Fitnesscenter das dekadente Dessert von den Hüften … und, natürlich, sind Sie stets auf der Brücke willkommen, um mit dem Kapitän die Navigationskarten zu studieren.

Die Star Pride ist groß genug, um Sie zu verwöhnen und zu unterhalten. Sie ist aber immer auch noch klein genug, um in freundliche, kleine Häfen zu passen und in versteckte Buchten zu fahren, die anderen Schiffen verschlossen bleiben.

Compass Rose
Lounge
Sky Bar
Sky Grill
Die Veranda
Yacht Club

Kabine

Reiseübersicht

11 Nächte mit der Star Pride - - Abfahrt 27.12.2022

Jetzt anfragen

Jetzt anfragen

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Sie werden von uns so schnell wie möglich eine entsprechende Offerte erhalten. Beste Grüsse Ihr Cruisetour-Team