044 289 81 81Mo-Fr 9-18 Uhr

Bitte geben Sie das Alter der Kinder an

South America from Santos

Costa Favolosa

Ihre Kreuzfahrt

7 Nächte   Costa Favolosa  

Abfahrt

24.12.2022

Route Santos, Brasilien - Itajai - Montevideo, Uruguay - Buenos Aires, Argentinien - Santos, Brasilien

Reiseinformationen

Datum
Hafen
Info
Ankunft
Abfahrt
24.12.22
Santos, Brasilien

Santos, a coastal city in southern Brazil’s São Paulo state, is a major seaport stretching from the mainland to São Vicente Island. The island’s urban center borders the Bay of Santos, known for its wide beach and adjacent 5.3km-long garden. The Museu do Café, occupying a 1922 commodities exchange preserved in the historic district, explores the area’s key role in Brazil’s coffee trade.

25.12.22
Itajai

Itajaí is a port city in southeast Brazil. It’s known for surf beaches like Praia Brava and Praia do Atalaia. At Geremias Beach, Bico do Papagaio rock resembles a parrot’s head. The 1955 Blessed Sacrament Church was built in neo-Gothic and Romanesque styles. The Ethno-Archaeological Museum shows prehistoric artifacts. Set in art-nouveau Marcos Konder Palace, the Historical Museum houses items tracing the city’s past

26.12.22
Auf See
27.12.22
Montevideo, Uruguay

Reich, raffiniert und elegant – die Hauptstadt bietet Ihnen interessante kulturelle Veranstaltungen, sehr gut besuchte Bars und Lokale, sowie Märke, die tagsüber und abends geöffnet sind.

Eine Tour durch die glanzvolle Hauptstadt von Uruguay sollte in der malerischen Altstadt beginnen. Hier können Sie den Anker des Kriegsschiffs „Graff Spee“ und den Palacio Legislativo besichtigen, der als eines der faszinierendsten Parlamentsgebäude der Welt angesehen wird, was seine eindrucksvolle Konstruktion aus landeseigenem Marmor betrifft. Die Besichtigung endet am Prado-Park, wo Sie die Schönheit der Natur sowie die Denkmäler und alten Häuser der Gegend bewundern können.
Stadtrundfahrt
Montevideo, die Hauptstadt von Uruguay, befindet sich in strategischer Lage an der Mündung des Rio de la Plata. Die Stadtrundfahrt führt zuerst in das malerische Altstadtviertel. Sie sehen anschließend den auf Wunsch des Kapitäns im Hafen von Montevideo versenkten Anker des Panzerschiffs „Graff Spee“. Danach fahren Sie weiter zum Parlamentsgebäude, das mit seiner imposanten Fassade aus verschiedenen Marmorsorten als eines der schönsten der Welt gilt. Der Ausflug führt dann weiter zum Prado-Park, wo Sie die Schönheit der Natur, die Denkmäler und die alten Wohnungen dieses Stadtgebiets bewundern können. Der beeindruckende Parkque Battle, in dem sich auch das La Carreta-Denkmal befindet, überrascht Sie anschließend mit seiner Schönheit. Danach geht es weiter zum „Obelisco a los Constituyentes“ und zum Centenario-Stadion, das von der FIFA zum weltweiten Fußballdenkmal ernannt wurde. Hier fand seinerzeit die erste Fußballweltmeisterschaft statt. Abschließend besuchen Sie das wunderschöne Wohngebiet Carrasco mit seinen eindrucksvollen Privatvillen und fahren vorbei am Hotel Casino Carrasco, einem imposanten, zu Beginn dieses Jahrhunderts errichteten Gebäude, das Geschichte und Tradition in sich vereint.

28.12.22
Buenos Aires, Argentinien

Die 13 Millionen-Metropole Buenos Aires ist nicht nur die Hauptstadt, sondern auch das politische, kulturelle, kommerzielle und industrielle Zentrum Argentiniens.
Benannt wurde die Stadt nach der Heiligen Santa María del Buen Ayre, also nach der Heiligen Maria der Guten Luft. Ganz im Gegensatz dazu stand die „mal aria“, die schlechte Luft im Verbreitungsgebiet der Malaria jenseits der Stadtgrenze. Denn damals glaubte man, die Krankheit würde von der Luft verursacht.
Buenos Aires trägt aufgrund seiner sehr europäisch geprägten Kultur auch den Beinamen „Paris Südamerikas“. Neben dem bekanntesten Theater der Stadt, dem weltberühmten Opernhaus Teatro Colón, bedeutenden Museen wie dem Museo Nacional de Bellas Artes (Nationalmuseum der Bildenden Künste) oder dem Nationalmuseum Museo Nacional de Arte Decorativo ist die Liste der Sehenswürdigkeiten zu lang, um sie alle zu nennen.
Fußball spielt natürlich auch hier eine dominante Rolle. Im Stadtteil La Boca beispielsweise wurden alle Häuser des Viertels in den Vereinsfarben des Fußballclubs Boca Juniors gestrichen.

29.12.22
Auf See
30.12.22
Auf See
31.12.22
Santos, Brasilien

Santos, a coastal city in southern Brazil’s São Paulo state, is a major seaport stretching from the mainland to São Vicente Island. The island’s urban center borders the Bay of Santos, known for its wide beach and adjacent 5.3km-long garden. The Museu do Café, occupying a 1922 commodities exchange preserved in the historic district, explores the area’s key role in Brazil’s coffee trade.

Costa Favolosa – Magie der Märchenwelt trifft auf moderne Technik. Sämtliche Winkel des Schiffes dienen zur Ausstellungsfläche von über 6’400 Kunstwerken, die den grossen Meisterwerken dieser Erde gewidmet sind. Entdecken Sie den Spiegelsaal des Schlosses Versailles oder den Kaiserpalast der Verbotene Stadt Peking.
Kulinarisch verwöhnen können Sie sich in den fünf Restaurants. Von Buffet zu à la Carte lässt sich für jedermann etwas finden. Einen Apero kann man in den 10 Bars geniessen. Wer leider ein Glas Wein zu sich nimmt, wird in der Weinbar fündig. In der Coffee & Chocolate Bar finden Naschmäuler ihr Paradies.
Der Wellness-Bereich erstreckt sich über zwei Deck auf 6’000 qm und beinhaltet ein Fitnesscenter, Thermalbad, Thalassotherapie-Pool, Räume für Anwendungen, Sauna, Türkischem Dampfbad und Solarium. In den fünf Whirlpools lässt es sich entspannen während man in den vier Swimmingpools seine Runden drehen kann. Einer der Pools ist sogar mit einem ausfahrbaren Glasdach ausgestattet. Wer lieber sportlich unterwegs ist, findet einen Mehrzwecksportplatz sowie einen Jogging-Parcours im Freien.
Kinder können sich auf den Wasserrutschen, im Peppa Wutz-Spielbereich, beim Videospielen, im Kinderplanschbecken oder mit dem Grand-Prix-Rennwagen-Simulator austoben. Das Theater, mit seinem stetig wechselnden Programm, liegt im Bug des Schiffes erstreckt sich über drei Decks. Wer möchte, kann im Casino sein Glück auf die Probe stellen oder in der Disco bis zum Morgengrauen tanzen. An schwülen Abenden lässt sich auf der riesen Kinoleinwand auf dem Pooldeck gemütlich ein Film schauen.

A la carte Restaurant
Bar
Buffet
Club Restaurant
Coffee & Chocolate Bar
Cognac & Zigarren Bar
Grand Bar
Eiscreme-Bar
Lounge
Piano Bar
Samsara Restaurant
Speakeasy Zigarrenlounge
Das Atrium
Veranda

Jacuzzi
Massage
Pool-Deck
Samsara Spa
Sauna
Solarium
Spa
Thalassotherapie-Pool
Whirlpool

Kinderspielzimmer
Golfsimulator
Grand-Prix-Simulator
H2O-Zone-Wasserpark
Lido
Wasserrutsche

Fitnessstudio
Sportplatz

Kinderspielplatz
Disco
Theater

Kabine

Alternative Reisedaten

Datum
Reise
Schiff
Nächte
Preis (p.P.)

Reiseübersicht

7 Nächte mit der Costa Favolosa - - Abfahrt 24.12.2022

Jetzt anfragen

Jetzt anfragen

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Sie werden von uns so schnell wie möglich eine entsprechende Offerte erhalten. Beste Grüsse Ihr Cruisetour-Team