044 289 81 81Mo-Fr 9-18 Uhr

Bitte geben Sie das Alter der Kinder an

South America from Buenos Aires

Costa Fortuna

Ihre Kreuzfahrt

3 Nächte   Costa Fortuna  

Abfahrt

09.12.2022

Route Buenos Aires, Argentinien - Montevideo, Uruguay - Punte del Este, Uruguay - Buenos Aires, Argentinien

Reiseinformationen

Datum
Hafen
Info
Ankunft
Abfahrt
09.12.22
Buenos Aires, Argentinien
19:00

Die 13 Millionen-Metropole Buenos Aires ist nicht nur die Hauptstadt, sondern auch das politische, kulturelle, kommerzielle und industrielle Zentrum Argentiniens.
Benannt wurde die Stadt nach der Heiligen Santa María del Buen Ayre, also nach der Heiligen Maria der Guten Luft. Ganz im Gegensatz dazu stand die „mal aria“, die schlechte Luft im Verbreitungsgebiet der Malaria jenseits der Stadtgrenze. Denn damals glaubte man, die Krankheit würde von der Luft verursacht.
Buenos Aires trägt aufgrund seiner sehr europäisch geprägten Kultur auch den Beinamen „Paris Südamerikas“. Neben dem bekanntesten Theater der Stadt, dem weltberühmten Opernhaus Teatro Colón, bedeutenden Museen wie dem Museo Nacional de Bellas Artes (Nationalmuseum der Bildenden Künste) oder dem Nationalmuseum Museo Nacional de Arte Decorativo ist die Liste der Sehenswürdigkeiten zu lang, um sie alle zu nennen.
Fußball spielt natürlich auch hier eine dominante Rolle. Im Stadtteil La Boca beispielsweise wurden alle Häuser des Viertels in den Vereinsfarben des Fußballclubs Boca Juniors gestrichen.

10.12.22
Montevideo, Uruguay
08:00
18:00

Reich, raffiniert und elegant – die Hauptstadt bietet Ihnen interessante kulturelle Veranstaltungen, sehr gut besuchte Bars und Lokale, sowie Märke, die tagsüber und abends geöffnet sind.

Eine Tour durch die glanzvolle Hauptstadt von Uruguay sollte in der malerischen Altstadt beginnen. Hier können Sie den Anker des Kriegsschiffs „Graff Spee“ und den Palacio Legislativo besichtigen, der als eines der faszinierendsten Parlamentsgebäude der Welt angesehen wird, was seine eindrucksvolle Konstruktion aus landeseigenem Marmor betrifft. Die Besichtigung endet am Prado-Park, wo Sie die Schönheit der Natur sowie die Denkmäler und alten Häuser der Gegend bewundern können.
Stadtrundfahrt
Montevideo, die Hauptstadt von Uruguay, befindet sich in strategischer Lage an der Mündung des Rio de la Plata. Die Stadtrundfahrt führt zuerst in das malerische Altstadtviertel. Sie sehen anschließend den auf Wunsch des Kapitäns im Hafen von Montevideo versenkten Anker des Panzerschiffs „Graff Spee“. Danach fahren Sie weiter zum Parlamentsgebäude, das mit seiner imposanten Fassade aus verschiedenen Marmorsorten als eines der schönsten der Welt gilt. Der Ausflug führt dann weiter zum Prado-Park, wo Sie die Schönheit der Natur, die Denkmäler und die alten Wohnungen dieses Stadtgebiets bewundern können. Der beeindruckende Parkque Battle, in dem sich auch das La Carreta-Denkmal befindet, überrascht Sie anschließend mit seiner Schönheit. Danach geht es weiter zum „Obelisco a los Constituyentes“ und zum Centenario-Stadion, das von der FIFA zum weltweiten Fußballdenkmal ernannt wurde. Hier fand seinerzeit die erste Fußballweltmeisterschaft statt. Abschließend besuchen Sie das wunderschöne Wohngebiet Carrasco mit seinen eindrucksvollen Privatvillen und fahren vorbei am Hotel Casino Carrasco, einem imposanten, zu Beginn dieses Jahrhunderts errichteten Gebäude, das Geschichte und Tradition in sich vereint.

11.12.22
Punte del Este, Uruguay
08:00
18:00

Punta del Este ist ein Badeort an der Riviera von Uruguay am äußersten Ende der Mündung des Rio de la Plata, ca. 140 km östlich von Montevideo. Punta del Este ist gleichzusetzen mit Monte Carlo oder Portofino. Es ist der reichste und exklusivste Ort Uruguays mit Hochseefischfang, Golf Clubs, Kasino und luxuriöse Wohnanlagen sowie wunderschönen Gärten und Parks. Die Häuser derjenigen, die Punta del Este zu ihrem zweiten Wohnsitz gewählt haben, sind besonders prächtig und luxuriös. Uruguay hat die Stadt und ihr Umfeld unter Naturschutz gestellt und fördert gleichzeitig ihren Tourismus. Ganz in der Nähe des Hafens von Punta del Este befinden sich sehr viele Parks. Die bekanntesten und beliebtesten sind Isla Gorriti, der berühmt ist für die Burgruinen aus dem 18. Jahrhundert, und Isla de Lobos, ein Naturreservat, das jedes Jahr von hunderten von Seelöwen aufgesucht wird.

12.12.22
Buenos Aires, Argentinien
09:00

Die 13 Millionen-Metropole Buenos Aires ist nicht nur die Hauptstadt, sondern auch das politische, kulturelle, kommerzielle und industrielle Zentrum Argentiniens.
Benannt wurde die Stadt nach der Heiligen Santa María del Buen Ayre, also nach der Heiligen Maria der Guten Luft. Ganz im Gegensatz dazu stand die „mal aria“, die schlechte Luft im Verbreitungsgebiet der Malaria jenseits der Stadtgrenze. Denn damals glaubte man, die Krankheit würde von der Luft verursacht.
Buenos Aires trägt aufgrund seiner sehr europäisch geprägten Kultur auch den Beinamen „Paris Südamerikas“. Neben dem bekanntesten Theater der Stadt, dem weltberühmten Opernhaus Teatro Colón, bedeutenden Museen wie dem Museo Nacional de Bellas Artes (Nationalmuseum der Bildenden Künste) oder dem Nationalmuseum Museo Nacional de Arte Decorativo ist die Liste der Sehenswürdigkeiten zu lang, um sie alle zu nennen.
Fußball spielt natürlich auch hier eine dominante Rolle. Im Stadtteil La Boca beispielsweise wurden alle Häuser des Viertels in den Vereinsfarben des Fußballclubs Boca Juniors gestrichen.

Der Luxusliner der italienischen Reederei Costa Crociere verbindet das nostalgische Flair vergangener Ozeandampfer mit moderner Technik und Ausstattung. Das Buffetrestaurant, eins der insgesamt vier Restaurants an Bord, ist dem berühmtesten Seefahrer aller Zeiten, Christoph Kolumbus, gewidmet. In der imposanten Halle sind 26 Modelle der schönsten Costa Schiffe ausgestellt. In den 10 Bars findet jeder Passagier seine Wohlfühlbar, welche ihn oder sie in Ferienstimmung bringt.
Der Wellnessbereich erstreckt sich über 1’300 qm mit Fitnessraum, Räume für Anwendungen, Sauna und Türkischem Dampfbad. Die fünf Whirlpools laden zum Entspannen ein, während man in den insgesamt vier Swimmingpools seine Runden drehen kann. Den Mehrzwecksportplatz findet man auf Deck 12 und den Jogging Parcours auf Deck 11.
Das Theater, mit seinen unterschiedlichen Aufführungen, erstreckt sich über drei Decks. Im Casino kann man sein Glück auf die Probe stellen während die Disco zu durchzechten Nächten einlädt. Im Internet-Point kann man seine Mails checken und oder Feriengrüsse verschicken. Die Jugendlichen Passagiere finden bei den Wasserrutschen, im Squok-Kinderclub, im Kinderplanschbecken oder bei den Videospielen Unterhaltung.

Kartenraum
Bibliothek
Lido
Nachtclub
Sportplatz
Squok Club

Umfangreiche WiFi-Funktionen und Konnektivität
Internet Cafe

Atrium
Kapelle
Konferenzraum
Wäscheservice
Krankenstation
Geldwechselstube
Fotoladen
Empfang
Shopping-Galerie

Schönheitssalon
Wassermassage-Pool
Jacuzzi
Pool-Deck
Sauna
Solarium
Spa
Whirlpool

Fitnessstudio
Joggingstrecke
Sportplatz

Bar
Bar
Botticelli Speisesaal
Buffet
Cognac & Zigarren Bar
Grand Bar
Lounge
Michelangelo Speisesaal
Piano Bar
Pizzeria
Restaurant

Kinderspielplatz
Disco
Show-Lounges
Theater

Kabine

Alternative Reisedaten

Datum
Reise
Schiff
Nächte
Preis (p.P.)

Reiseübersicht

3 Nächte mit der Costa Fortuna - - Abfahrt 09.12.2022

Jetzt anfragen

Jetzt anfragen

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Sie werden von uns so schnell wie möglich eine entsprechende Offerte erhalten. Beste Grüsse Ihr Cruisetour-Team