044 289 81 81Mo-Fr 9-18 Uhr

Bitte geben Sie das Alter der Kinder an

Singapore To Sydney

Silver Muse

Ihre Kreuzfahrt

18 Nächte   Silver Muse  

Abfahrt

02.12.2022

Route Singapur - Auf hoher See - Auf hoher See - Benoa (Bali), Indonesien - Lembar (Lombok) - Auf hoher See - Auf hoher See - Auf hoher See - Fremantle - Busselton Mehr

Reiseinformationen

Datum
Hafen
Info
Ankunft
Abfahrt
02.12.22
Singapur
19:00

Singapur ist eine fast diamantenförmige Insel, die am Ende der malaysischen Halbinsel zu finden ist. Es kann mit einer strategisch günstigen Lage für die Schifffahrt an der kürzesten Meeresverbindung zwischen dem Indischen Ozean und dem Südchinesischen Meer aufwarten. Die schmale Meerenge von Johor teilt Singapur von Malaysia, aber die beiden sind durch einen Damm, der nicht einmal 1,5 Kilometer lang ist, verbunden.

03.12.22
Auf hoher See
04.12.22
Auf hoher See
05.12.22
Benoa (Bali), Indonesien
08:00
23:00

Dank der spektakulären natürlichen Schönheit und der reichen Kultur gehört Bali seit jeher zu einem der beliebtesten Urlaubsziele Indonesiens. Steinschriften, die sich bis ins 9. Jahrhundert n.Chr zurückdatieren lassen, sind die ältesten Dokumente, die bisher auf Bali gefunden wurden; zu dieser Zeit hatte die Insel schon Bewässerungssysteme und einen Lebensstil entwickelt, bei dem sich nicht wenige Vergleiche zu dem ziehen lassen können, was Sie heutzutage vorfinden.

06.12.22
Lembar (Lombok)
08:00
15:00

An island of startling contradictions and contrasts, Lombok exudes an aura of the staid and the rural, a genteel way of life in a quiet backwater. Located to the east and across a deep strait from its illustrious neighbor Bali, the island of Lombok offers unique culture, beautiful landscapes and a far less frenetic, pressured atmosphere than Bali. However, savvy travelers agree that Lombok’s calm existence may soon come to an end, as it is fast becoming the new „in place“ after Bali. View less The island was once ruled by a series of Sasak princes who spent their time fending off successive invasions from Sumbawanese and Makassarese attackers. In 1740, the Balinese established a stronghold here and imposed their culture on the Sasaks. Later, Lombok came under Dutch rule until the country achieved independence. The western part of the almost circular island is well irrigated by mountain streams and artesian springs. Here Balinese and Sasaks have sculpted handsome rice terraces; Hindu temples vie for attention with glistening white mosques rising from picturesque rural villages. More dramatic is the southern coast with beautiful sandy bays set between rocky outcrops. Most of Lombok’s attractions are concentrated in the western district of the island, within a nine-mile radius of the capital, Mataram. Members of Lombok’s polyglot population – Sasak, Balinese, Chinese and Arab – continue their laid-back, traditional ways.

07.12.22
Auf hoher See
08.12.22
Auf hoher See
09.12.22
Auf hoher See
10.12.22
Fremantle
08:00
23:00

Coming in at number seven on Lonely Planet’s list of best places to live, Fremantle has finally begun to shake off the shadow of neighbouring big brother Perth. With just 20 kilometres separating the two cities, Perth, with its happy hippie vibe has long been the big pull for visitors to the region. But Fremantle’s colourful past and bright future gives Perth as good as it gets. The coastal city has undergone a complete revamp since the America’s Cup thrust Fremantle into the spotlight in 1987. Over AUS$ 1,3 billion has been poured into revamping the city, and the fruits of the city’s labour are ripe for picking. Investment in the arts has brought Fremantle to the fore of thriving urban culture, while generous grants for small businesses has led to groovy live-music rooms, hipster bars, boutique hotels, left-field bookshops, craft-beer breweries, Indian Ocean seafood shacks amid the buskers and beaches. If that doesn’t not sound like your glass of beer, we guarantee a stroll along the wooden riverside walkway will change your mind. The city also enjoys another, rather different status. Fremantle was one of Australia’s penal cities, vestiges of which can still be found in Fremantle Prison. Almost 10,000 convicts were condemned to life imprisonment here between 1850 and 1868, but the prison remained in use until 1991. Today, the memorable sandstone building is a UNESCO World Heritage Site and at just 15 minutes from port is well worth a visit. Just don’t forget your get out of jail free card.

11.12.22
Busselton
08:00
18:00

Bordering the Indian Ocean, Geographe Bay’s Busselton has a Mediterranean style climate. The region features national parks, towering forests, caves, historic lighthouses and some of the best surfing beaches in the country. Other attractions include wineries and micro-breweries in the Margaret River wine region to the south. Busselton’s iconic jetty –at over 1.8 km the longest wooden jetty in the southern hemisphere- has an ‘Underwater Observatory’ that descends 8 meters to the ocean floor via a spiral staircase to see tropical and sub-tropical corals, sponges, fish and invertebrates.

12.12.22
Albany, Australien
12:00
18:00

Albany wurde am 1. Juli 1998 zur Stadt ernannt und dehnt sich mit einer Bevölkerungszahl von ungefähr 28.000 immer weiter aus. Die Stadt ist das Finanzzentrum der südlichen Region Westaustraliens und wurde im Jahre 1826 gegründet, was sie zu der ältesten Siedlung im gesamten Staat macht.

13.12.22
Auf hoher See
14.12.22
Auf hoher See
15.12.22
Kangaroo Island, Australien
09:00
23:00

Kangaroo Island war auf Grund seiner abgelegenen Lage weniger vom europäischen Einfluss betroffen wie das Festland. Bis zum heutigen Tag ist die Insel reich an einer vielfältigen Tier- und Pflanzenwelt, die sich kaum anderswo auf der Welt finden lässt. Als einer der letzten unberührten, wilden Orte wurden etwa 30 Prozent der Insel zum Nationalpark erklärt. Der wichtigste ist der sogenannte Flinders Chase am westlichen Ende der Kangaroo Island, wobei der Seal Bay Conservation Park nur knapp dahinter einzustufen ist. Seine weitläufigen Sandstrände und Dünen beheimaten den australischen Seelöwen und dies ist auch der Ort, den diese Tiere zum ausruhen und zum säugen ihrer Jungen aufsuchen.

16.12.22
Adelaide, Australien
08:00
18:00

Adelaide ist heute eine ruhige, konservative Stadt, die sich immer noch auf die liberalen Traditionen Südaustraliens stützt. Sie ist außerdem eine von Alters her wohlhabende Stadt, in der ein freier und entspannter Lebensstil genossen wird. Es leben mehr als eine Million Menschen in dieser Stadt und es zieht viele Europäer hier her, wobei Italiener den größten nicht-englischen Teil der Bevölkerung ausmachen.

17.12.22
Auf hoher See
18.12.22
Melbourne, Australien
07:00
17:00

Melbourne hat in etwa dieselbe Größe wie Sydney, aber da hören die Gemeinsamkeiten der beiden Städte auch schon auf. Wo Sydney ein Durcheinander an Hügeln und Buchten ist, dehnt sich Melbourne über eine flache Ebene aus. Ihr Lebensstil, stetig und ruhig, unterscheidet sich von dem von Sydney, der eher schnell und keck ist. Baumförmige Parks und Gärten, eine ruhige Bucht und eine stolze Stattlichkeit bekommen dieser Hauptstadt der Kultur und der Kunst gut. Große Gebäude und prunkvolle viktorianische Bauwerke, die im Laufe des Goldrausches aus dem Boden gesprossen sind, stehen stolz an breiten Alleen.

19.12.22
Auf hoher See
20.12.22
Sydney, Australien
07:30

Sydney ist das Herz von New South Wales und die Hauptstadt des Staates. Diese 3,5 Millionen einwohnerstarke Stadt ist ein geschäftiges Zentrum für Industrie und Business und ein weltweit wichtiger Hafen. Die Stadt, die sich in etwa 1,725 Quadratkilometer ausdehnt, scheint so weit zu reichen, wie das Auge Richtung Westen, Norden und Süden sehen kann. Da wo der metropolische Teil Sydneys endet, beginnt auch gleichzeitig die weite, offene Buschlandschaft von New South Wales. Sydney liegt ungefähr genauso weit vom Äquator entfernt wie San Diego, Kalifornien, und kann ein wundervolles sonniges Klima genießen. Ihr wunderschöner Hafen ist voller kleiner und größerer Buchten und wird von den wogenden Segeln des unvergleichlichen Opernhauses gekrönt.

Voller Freude präsentiert Silversea Cruises mit der Silver Muse, deren Anlieferung im Frühjahr 2017 erwartet wird, das neue Flaggschiff der Kreuzfahrtgesellschaft. Das neue 40.700 Bruttoregistertonnen schwere Ultra-Luxus-Schiff, das von Fincantieri gebaut wird und Platz für 596 Gäste bietet, stellt eine spannende Weiterentwicklung der Silver Spirit dar und wird im Bereich des luxuriösen Ozeankreuzfahrens neue Standards definieren. Dazu wird weiter an zwei Dingen gefeilt werden, die ohnehin schon das Markenzeichen von Silversea Cruises sind: die Intimität des Reisens auf einem kleinen Schiff und die geräumigen Unterkünfte, die ohne Ausnahmen Suiten sind.

Die Aufnahme der Silver Muse wird die Silversea-Flotte auf neun Schiffe anwachsen lassen und mit einer Fülle an Verbesserung der Onboard-Experience die Messlatte im Ultra-Luxus-Kreuzfahrtmarkt wieder ein Stück höher legen, während sie weiterhin die Anforderungen der weltweit anspruchsvollsten Reisenden hinsichtlich Komfort, Service und Qualität erfüllt.

Boutique
Konferenzraum
Aussichts-Lounge
Empfang

Connoisseur Club
Panorama-Lounge
Theater

Fitness-Center
Joggingstrecke

Schönheitssalon
Spa
Schwimmbad
Whirlpool

Kartenraum
Kinderspielzimmer
Bibliothek

Bar
Grill
La Terrazza

Kabine

Reiseübersicht

18 Nächte mit der Silver Muse - - Abfahrt 02.12.2022

Jetzt anfragen

Jetzt anfragen

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Sie werden von uns so schnell wie möglich eine entsprechende Offerte erhalten. Beste Grüsse Ihr Cruisetour-Team