044 289 81 81Mo-Fr 9-18 Uhr

Bitte geben Sie das Alter der Kinder an

Singapore to Bali

Silver Shadow

Ihre Kreuzfahrt

13 Nächte   Silver Shadow  

Abfahrt

08.12.2022

Route Singapur - Auf hoher See - Auf hoher See - Kota Kinabalu, Malaysia - Auf hoher See - Coron, Philippinen - Manila - Romblon Island - Auf hoher See - Sandakan Mehr

Reiseinformationen

Datum
Hafen
Info
Ankunft
Abfahrt
08.12.22
Singapur
19:00

Singapur ist eine fast diamantenförmige Insel, die am Ende der malaysischen Halbinsel zu finden ist. Es kann mit einer strategisch günstigen Lage für die Schifffahrt an der kürzesten Meeresverbindung zwischen dem Indischen Ozean und dem Südchinesischen Meer aufwarten. Die schmale Meerenge von Johor teilt Singapur von Malaysia, aber die beiden sind durch einen Damm, der nicht einmal 1,5 Kilometer lang ist, verbunden.

09.12.22
Auf hoher See
10.12.22
Auf hoher See
11.12.22
Kota Kinabalu, Malaysia
08:00
18:00

Kota Kinabalu, die Hauptstadt des Staates Sabah, ist eine relativ neue Stadt; das Original wurde während des Zweiten Weltkriegs zerstört. An der Küste ausgestreckt, mit Dschungel überzogenen Hügeln im Hintergrund, ist Kota Kinabalu, oder kurz KK, die Heimat einer Bevölkerung, die etwa 300000 Menschen umfasst. Vor dem Krieg war es unter dem Namen Jesselton bekannt. Der Staat Sabah nimmt den nördlichen Teil Borneos ein und hat ungefähr die gleich Größe wie Irland. Nach dem Zweiten Weltkrieg erklärten die Briten Sabah zur Kronkolonie. Im Jahre 1963 konnte Sabah seine Unabhängigkeit erlangen und trat der Föderation von Malaysia bei. Der Name der alten Seemänner für Sabah war „Land unter dem Wind”, was sich auf die Lage des Staates direkt unter dem Taifun Gürtel bezieht. Der Tiefseehafen Kota Kinabalus gab der Stadt ihre strategische Wichtigkeit und beschwor die japanische Invasion im Jahre 1942 herauf, worauf Bombenattacken der Alliierten folgten. Nach dem Krieg wurde die Hauptstadt von Sandakan nach Jesselton verlagert und nach einem Berg in Kota Kinabalu umbenannt. Der Stolz von Sabah ist Mount Kinabalu. Mit einer Höhe von 4000 Metern ist dies der größte Berg Malaysias und eine spektakuläre Sehenswürdigkeit. Jahrhunderte lang sahen die Dusuns, die größte ethnische Gruppe Sabahs, den Berg als den Ort an, an dem ihre Verschiedenen Ruhe finden. Hohe Priester führen immer noch jährliche Riten durch, um den Seelen Frieden geben zu können.

12.12.22
Auf hoher See
13.12.22
Coron, Philippinen
08:00
17:00

„Dramatic rock protrusions rear from turquoise sea – while endless sweeps of golden sand, and underwater worlds of colourful life – make Coron a place that you can’t help but dive into. A snorkeler and scuba diver’s paradise, ghostly shipwrecks lie below the glorious waters here, swirling with life and stories. With complex coral reefs, towering cliffs, and turquoise waters blotched with emerald greens, Coron is a vibrant and revitalising escape of spectacular islands and pristine beaches. With limestone cliffs jutting into the air, Kayangan Lake is already beautiful enough from the surface – but it’s a whole other world in the depths of the freshwater lake. Dive in to see the underlying world in all of its colourful glory, or sail across the surface and observe the beauty through the glass-like water. Elsewhere, Lake Barracuda is a unique diving experience, where you can swim among a swirl of intertwining fresh and saltwater and feel the sudden shifts in temperature as you move. Experienced divers should head out to the dozens of ghostly Japanese wrecks that have lain still on these sea-beds ever since they were sunken by a US air assault, as the Pacific War raged. All of that swimming, diving and beachside relaxation is hard work – so visit Maquinit Hot Springs to dissolve any stresses in the thermally heated waters, which will poach any sore muscles back to health. A Buko Shake’s blend of coconut, milk and ice is always refreshing – especially when sipped on your choice of Coron’s isolated beach paradises.“

14.12.22
Manila
08:00
19:00

Die Stadt dehnt sich Richtung Osten zur Manila Bay hin aus. Ihre Straßen sind sehr unterschiedlich und Sie werden von mehrspurigen Boulevards bis hin zu Labyrinth ähnlichen Gässchen alles zu sehen bekommen. In dieser Metropole mit ungefähr 12 Millionen Einwohnern ist der Kontrast zwischen weitläufigen, gut gepflegten Elitegemeinden wie Forbes Park und überbevölkerten Slum Regionen wie Tondo enorm. Über die Jahrzehnte von Spaniern, Amerikanern, Briten und Japanern beherrscht, trifft heutzutage Ost auf West, was der Stadt ihren einzigartigen Charakter verleiht. Die Ummauerte Stadt, eine Stadtfestung aus dem Mittelalter, war für über 300 Jahre das Herz und die Seele des Landes. Diese Stadtfestung, die von Gräben und betürmten Mauern, die fast 10 Meter dick sind, war auch unter dem Namen Intramuros bekannt. Nur Mitglieder der kastilanischen Oberschicht, Pater, Soldaten und Regierungsangehörige waren so privilegiert, innerhalb dieser Mauern leben zu dürfen; die Eingeborenen mussten in den umliegenden Vierteln außerhalb der Mauern wohnen.

15.12.22
Romblon Island
08:00
17:00

Mesmerising, paradisical sands and sparkling waters create a truly stirring vision of Philippine beauty – dazzling visitors who head for Romblon Island’s charmed shores. With transient, natural bridges linking together pristine islands, and fine, jungle-clad beaches offering unspoiled tropical relaxation, Romblon Island is part of a staggeringly picturesque archipelago. Occupied by the Japanese in World War II, you can also dig into military history and local heritage while absorbing these precious vistas of visceral beauty. View less There is high competition around here, but Bon Bon Beach is one of the island’s most celebrated stretches of sand – and a post-card perfect vision of pearly-white bliss. Crystal-clear water and soft, glowing sands await. A sandbar connects the beach with the small Bang-og Island, and as the tides recede, it’s possible to stroll out across to the lush, vegetation-cloaked island. Close by, other peaceful beaches like Tiamban Beach roll out lazily, providing sublime sanctuary for swimming, and lounging before layers of thick palms. The tempting water is transparent, and you can spot colourful fish dashing back and forth, just below the surface. The Fort San Andre is a link back through time to Romblon Island’s Spanish colonial heritage. Built by the Spaniards in the 17th century, climb its set of steep stairs to enjoy views over this heavenly island realm. Wait until later if you want to catch a violent sunset bursting across the skies from its chunky stone walls.

16.12.22
Auf hoher See
17.12.22
Sandakan
08:00
17:00

Die Stadt Sandakan behauptete einst, die größte Millionärsdichte der ganzen Welt, während ihrer Blütezeit als Zentrum für den Holzhandel, zu haben. Die heutige Stadt entstand im Jahre 1879, nachdem eine frühere Siedlung dort abbrannte. Die Region ist seit hunderten von Jahren für ihre Perlen, ihren Kampfer, ihr Bienenwachs, ihre Seegurken und ihre essbaren Vogelnester bekannt. All diese haben schon seit langer Zeit Händler aus dem nahegelegenen Sulu Sultanat und aus dem weit entfernten China angezogen.

18.12.22
Auf hoher See
19.12.22
Auf hoher See
20.12.22
Benoa (Bali), Indonesien
12:00

Dank der spektakulären natürlichen Schönheit und der reichen Kultur gehört Bali seit jeher zu einem der beliebtesten Urlaubsziele Indonesiens. Steinschriften, die sich bis ins 9. Jahrhundert n.Chr zurückdatieren lassen, sind die ältesten Dokumente, die bisher auf Bali gefunden wurden; zu dieser Zeit hatte die Insel schon Bewässerungssysteme und einen Lebensstil entwickelt, bei dem sich nicht wenige Vergleiche zu dem ziehen lassen können, was Sie heutzutage vorfinden.

21.12.22
Benoa (Bali), Indonesien

Dank der spektakulären natürlichen Schönheit und der reichen Kultur gehört Bali seit jeher zu einem der beliebtesten Urlaubsziele Indonesiens. Steinschriften, die sich bis ins 9. Jahrhundert n.Chr zurückdatieren lassen, sind die ältesten Dokumente, die bisher auf Bali gefunden wurden; zu dieser Zeit hatte die Insel schon Bewässerungssysteme und einen Lebensstil entwickelt, bei dem sich nicht wenige Vergleiche zu dem ziehen lassen können, was Sie heutzutage vorfinden.

Die Silver Shadow und die Silver Whisper setzen die Erfolgsstory der Silver Cloud und Silver Wind fort. Auch an Bord der beiden Schiffe der Millenium-Klasse finden Sie den gewohnten Luxus und herzerwärmenden Service.
194 Außensuiten von 23 bis 133 m², davon 80% mit eigener Veranda, luxuriös ausgestattet, begehbarer Kleiderschrank, separater Wohnbereich, Minibar, Safe, Telefon, Flachbildfernseher/DVD, Radio, Haartrockner, Bademäntel, geräumiges Bad mit 2 Waschbecken, WC, Badewanne und Dusche.
Nach der Modernisierung der Silver Whisper im Jahr 2010 folgt nun auch eine Renovierung der Silver Shadow.
Es wurde Wert gelegt auf ein zeitgemäßes Design und warme Farbtöne.
In diesem Rahmen wurden die Teppiche, Vorhänge, Sitzgelegenheiten und Matratzen in den Suiten erneuert.
Die größeren Suiten wurden mit einem neuen Bang & Olufsen Home Audio System ausgestattet.
Auch die öffentlichen Bereiche wurden aufgefrischt indem teils Teppiche, Vorhänge, und Polster erneuert und Wande neu gestaltet wurden.
Im Außenbereich erhielt der Jogging Track einen neuen Belag, der Pool wurde neu gefliest, die Deckmöbel im Pool-Bereich ersetzt und die Sound Systeme außen wie auch in Show Lounge, Panorama Lounge und La Terrazza wurden verbessert.
Aus dem Pool-Grill wird The Grill für Dinnerabende
nach dem Black Rock Cooking Konzept.
Teakdecks und Holzteile erhielten einen neuen Wetterschutz und wurden poliert. Antrieb und mechanisches System wurden übrholt.
Silver Shadow & Silver Whisper – Ihr Geschmack

Dem Großen Geschmack gewidmet
Tag für Tag, Abend für Abend verbinden sich feine Speisen, herrliche Blicke aufs Meer und die freie Platzwahl zu einem außerordentlichen Erlebnis. Genießen Sie unsere exzellente Küche, inspiriert von den international anerkannten Chefs von Relais & Chateaux, einer exquisiten Vereinigung von Boutique-Hotels und -Restaurants. Drei hervorragende, gemütliche Restaurants laden zu den Mahlzeiten, zum Treffen neuer Freunde, einem stillen Abend zu zweit oder einer Feier zu einem besonderen Anlass. Überall können Sie frei den Platz wählen und auch alleine sitzen, erscheinen, wann es Ihnen recht ist oder mit Freunden Ihrer Wahl speisen.

The Restaurant
The Restaurant umgibt seine Gäste mit Eleganz und bestem Service. Jeden Abend wird moderne, internationale Küche von unseren kreativen Chefs zubereitet und durch „La Collection du Monde“ gekrönt, den von Relais & Chateaux exklusiv für Silversea entworfenen Menüs.
La Terrazza
Oder wählen Sie à la Carte servierte beste italienische Küche in La Terrazza. Authentische Rezepte ausgeführt mit frischesten Zutaten und mit Leidenschaft und Stil gekocht. Geschmackvoller Ausdruck des speziellen italienischen Erbes von Silversea.
Weinrestaurant von Relais & Chateaux
Das einzige Weinrestaurant von Relais & Chateaux auf See finden Sie an Bord der Silversea Schiffe. Gönnen Sie sich einen Abend mit feinsten Weinen, begleitet von einem speziell komponierten Menü von Speisen aus einer bestimmten Region. Mit diesem 6-Gänge-Menü feiern Sie die besten Weinregionen der Welt. Die Restaurants Le Champagne an Bord der Silver Shadow und Silver Whisper bieten eine ansprechende gemütliche Umgebung für ein solches Dinner.
Pool Grill
Genießen Sie frische, leichte Speisen an Deck, nach Wunsch in der Sonne oder im Schatten.
Speisen in Ihrer Suite
Ein Snack um Mitternacht, eine Süßigkeit am späten Abend oder ein Dinner, das in der provaten Umgebung Ihrer Suite Gang für Gang serviert wird. Das Speisen in Ihrer Suite und der Suitenservice rund um die Uhr stehen Ihnen immer kostenlos zur Verfügung.
Silver Shadow & Silver Whisper – Gesund Leben

Silverseas Wellness-Programm zielt, während Sie auf See sind, auf gesundes Leben und eine Wiederbelebung von Geist, Körper und Seele ab.

Das Spa bei Silversea
Erfrischen Sie Ihre Sinne und Ihr Gefühl fürs Wohlbefinden in stiller Umgebung mit einer breiten Auswahl an Anwendungen wie Gesichtsbehandlungen, beruhigende Körperwickel und Massagen sowie ein volles Programm im Schönheitssalon.
Das Fitnesszentrum
Entwerfen Sie mit Hilfe eines geprüften Fitness-Trainers an Bord ein tägliches Übungsprogramm. Das Fitnesszentrum bietet u.a. Aerobics, Zirkel- und Balltraining an. Im Pool gibt es Wasseraerobic, und früh am Morgen empfiehlt sich ein Power Walk auf der Strecke an Bord. An weicheren Übungen werden Yoga, Pilates, Dehnübungen und Meditationsgruppen angeboten. Nach den Übungen können Sie an zwei Whirlpools an Deck Ihre Muskeln entspannen. Wellness-Seminae präsentieren Themen wie bessere Fettverbrennung, weichere Haut, Aromatherapie und Ernährung. Alle Gruppenseminare sind kostenfrei. Persönliche Serviceleistungen wie Spa-Therapien, Einzeltraining und spezielle Fitness-Programme werden gesondert berechnet.
Cruiselite Dining
Ob SIe Ihre Gesundheit verbessern oder Ihr Gewicht kontrollieren wollen, Silversea bietet Ihnen täglich besondere Speisen an. Bei vorheriger Mitteilung können auch Sonderwünsche berücksichtigt werden.
SILVER SHADOW & SILVER WHISPER – SUITEN
Den Gästen Platz und Privatsphäre zu gönnen ist Silversea sehr wichtig. Wenn Sie sich in Ihre Suite zurückziehen, können Sie den Platz, die Ruhe und die schöne Einrichtung genießen. Die meisten Suiten haben eigene Teak-Veranden, von denen aus man die Welt an sich vorbeiziehen lassen kann.
In den gemütlichen öffentlichen Räumen an Bord können Sie sich mit anderen Gästen treffen. Überall ist die Atmosphäre einladend und entspannend, wie in einem schönen Privathaus.
Zusätzliche Leistungen in den Medallion und Silver Suiten:
Spezieller Schoko-Willkommensgruß, auf Anfrage Canapés am Nachmittag, Abendessen am Offiziers-Tisch.
Zusätzliche Leistungen in den Royal, Grand und Owner´s Suiten:
Laundry Service während der gesamten Reise, Trockenreinigung und Bügelpressen, auf Anfrage Canapés am Nachmittag, spezieller Schoko-Willkommensgruß, Lavazza-Espresso-Maschine, Abendessen am Offiziers-Tisch, Dinner für zwei im Le Champagne an einem Abend pro Voyage, zwei Stunden Internet-Service pro Voyage und Suite (ab 2010), zwei Stunden pro Voyage weltweites Telefonieren aus der Suite.

Boutique
Concierge-Service
Konferenzraum
Büro für Guest Relations
Aussichts-Lounge
Empfang
Sicherheitstresor
Wäscherei mit Selbstbedienung
Büro für Landausflüge

Kartenraum
Golfnetze
Bibliothek
Outdoor-Pool

Connoisseur Club
Dance Floor
Panorama-Lounge
Show-Lounges

24-Stunden-Speisen-im-Zimmer
Bar
Cafe
Cruiselite Dining
Grill
Le Champagne
Pool Grill

Schönheitssalon
Gesichtsbehandlungen
Maniküre
Massage
Pediküre
Pool-Deck
Sauna
Spa
Dampfbad
Whirlpool

Aerobic
Fitness-Center
Fitnessgeräte
Joggingstrecke
Persönliches Training
Pilates
Yoga

Kabine

Reiseübersicht

13 Nächte mit der Silver Shadow - - Abfahrt 08.12.2022

Jetzt anfragen

Jetzt anfragen

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Sie werden von uns so schnell wie möglich eine entsprechende Offerte erhalten. Beste Grüsse Ihr Cruisetour-Team