044 289 81 81Mo-Fr 9-18 Uhr

Bitte geben Sie das Alter der Kinder an

Miami To Maimi

Seven Seas Splendor

Ihre Kreuzfahrt

14 Nächte   Seven Seas Splendor  

Abfahrt

08.02.2023

Route Miami - Fahrt in der Karibik - Fahrt in der Karibik - Oranjestad - Willemstad - Kralendijk - St. Georges, Grenada - Kingstown, St. Vincent - Bridgetown - Roseau Mehr

Reiseinformationen

Datum
Hafen
Info
Ankunft
Abfahrt
08.02.23
Miami
18:00

Der sonnige Himmel von Florida, ganzjährig viel Wärme und Sonnenschein, ein pulsierendes Nachtleben und das Nebeneinander verschiedener Kulturen sind die Markenzeichen dieser kosmopolitischen Stadt. Der bei Prominenten besonders beliebte South Beach ist ein Paradies für Menschen und Menschenbeobachter gleichermaßen, und der „Art Deco District“ bietet die weltweit größte Ansammlung von Art-Deco-Architektur. Tropisch eingefärbte und leicht hzu erreichende Einkaufsmöglichkeiten gibt es etwa in Bal Harbor, Lincoln Road und Coconut Grove. Genießen Sie die authentisch kubanische Küche und Kultur an der Calle Ocho oder unternehmen Sie eine Zeitreise mit einem Besuch des historischen Venetian Pool. Diese Stadt, die auch als „Tor nach Südamerika“ bezeichnet wird, hält etwas für jeden bereit.

09.02.23
Fahrt in der Karibik
10.02.23
Fahrt in der Karibik
11.02.23
Oranjestad
10:00
23:00

In der niederländischen Stadt sind wunderschöne Beispiele sowohl holländischer als auch spanischer Architektur zu finden. Der Name stammt vom königlich holländischen Haus Oranien und wurde im Jahre 1979 die Hauptstadt Arubas. Wenn Sie sich nicht sofort nach der Ankunft zu einem der wunderschönen Strände aufmachen möchten, sollten Sie den Wilhelmina Park besuchen, ein reizender tropischer Garten an der Küste, an dem sich hervorragend die karibische Brise genießen lässt. Von hier aus können Sie weiterreisen zum Archäologischen Museum von Aruba oder zum Münzmuseum von Aruba. Erstgenanntes bietet Ihnen eine historische Perspektive, während Sie im letztgenannten Museum eine faszinierende Ausstellung von Münzen aus über 400 Ländern bestaunen können. Fort Zoutman (1796) ist das älteste Beispiel für holländische Architektur auf der Insel. Im Jahre 1867 wurde der Turm Willem III hinzugefügt. Diese Festung eignet sich nicht nur hervorragend für Fotos, es finden dort auch Musikfestivals und Handarbeitsmärkte statt.

12.02.23
Willemstad
07:00
22:00

Entdecken Sie auf diesem Inselparadies einen Touch des alten Amsterdam. Pastellfarbene Gebäude dekorieren die Küste dieser sehr holländischen Karibikinsel. Sie sollten auf gar keinen Fall den farbenfrohen Schwimmenden Markt verpassen, der nur einen kurzen Fußmarsch von der Pontoon Brücke der Königin Emma entfernt liegt. Das Punda Viertel, das zum Weltkulturerbe zu zählen ist, beheimatet hunderte, gut erhaltene Nationalmonumente, wie zum Beispiel die Amsterdamer Burg, den Gouverneurspalast, die Mikve Israel-Manuel Synagoge, eine der ersten Synagogen der Neuen Welt, und das farbenfrohe Penha-Gebäude an der Küste.

13.02.23
Kralendijk
07:00
14:00
14.02.23
St. Georges, Grenada
13:00
23:00

Die erste Besiedlung der Bermudas, die sich auf das Jahr 1609 zurückdatieren lässt, als die Sea Venture vor der Küste unterging, nahm hier, an der Nordspitze des Archipels, ihren Anfang. Das Gemeindegebiet St. George‘s besteht aus zwei großen Inseln, nämlich St. George’s und St. David’s. Die Stadt St. George’s ist die zweitgrößte englische Stadt in der Neuen Welt und war über zwei Jahrhunderte lang die Hauptstadt der Bermudas. Sie wurde sowohl nach Sir George Somers, dem Gründer der Bermudas, und dem Hl. George, dem Patron Englands, benannt.

15.02.23
Kingstown, St. Vincent
08:00
18:00

Kingstown ist die Hauptstadt der Inselrepublik St. Vincent und gleichzeitig der Haupthafen der Insel. Die Stadt hat knapp 20000 Einwohner. Sie ist das touristische Zentrum und der Standort der landwirtschaftlichen Industrie.1979 wurde die Insel von England in die Unabhängigkeit entlassen.

16.02.23
Bridgetown
08:00
18:00

Die Insel Barbados ist mit Meile um Meile unberührter Strände gesegnet. Die östliche Seite, zerklüftet und hügelig, ist dem Atlantik zugewandt. An der Westküste liegen aufgrund der ruhigeren, dem Wind abgewandten See die meisten Urlauberhotels. Hier finden Sie auch die Inselhauptstadt Bridgetown sowie ältere Ansiedlungen aus der Kolonialzeit. Machen Sie eine Tour durch das gewissenhaft wiederhergestellte Sunbury Plantation House aus dem 17. Jahrhundert oder bewundern Sie den spektakulären Ausblick von der Gun Hill Signal Station aus. Hier gibt es Abenteuer im Überfluss: über Wasser auf einem Katamaran, unter Wasser auf dem U-Boot Atlantis oder an Land bei einer Inselsafari mit einem Geländewagen. Zu den nicht zu verpassenden Köstlichkeiten gehört unter anderem der süße und zarte fliegende Fisch, der mit einem Glas des für Barbados berühmten Mount Gay-Rums hinuntergespült wird.

17.02.23
Roseau
08:00
19:00

Roseau, eine kleine Stadt mit viel kolonialem Charme, bietet Ihnen den farbenfrohen Neuen Markt, wo Sie einen Halt einlegen können, um ein erfrischendes Kokosnussgetränk zu schlürfen. Die echte Schönheit Dominicas ist in ihrer natürlichen, unberührten Landschaft zu finden – im dichten Regenwald, der üppigen Belaubung, in den natürlichen Quellen und Flüssen und in den hohen, qualmenden Gipfeln. Dominica beheimatet eines der großartigsten Naturwunder der Karibik – das malerische Tal der Verzweiflung, wo weiße Nebel der blubbernd heißen Quellen in einer grünen, tropischen Schlucht emporbrodeln.

18.02.23
St. John's, Antigua, Karibik
08:00
23:00

Mit einer beeindruckenden Anzahl von 365 Stränden, die meisten davon durch vorgelagerte Korallenriffe geschützt, einem Ring aus Forts sowie malerischer Kolonialarchitektur ist Antigua, und speziell St. John’s, ein klassisches Beispiel der britischen Karibik. Unbedingt zu besuchende Sehenswürdigkeiten sind die Kathedrale von St. John’s, die durch Erdbeben zerstört wurde und an derselben Stelle mindestens drei Mal wiederaufgebaut wurde, zuletzt im Jahre 1845, sowie das Museum von Antigua und Barbuda, das zusätzlich zum Einblick in die Inselgeschichte eine faszinierende Ausstellung von Halbedelsteinen bietet. Wenn Ihnen der Sinn nach einem Spaziergang in der Natur steht, gehen Sie zum Nelson’s Dockyard National Park oder auf einem Naturwanderweg zu den Shirley Heights. St. John’s verfügt über verschiedene Hotspots des Nachtlebens und der Livemusik. Und lassen Sie sich keinesfalls den Geschmack des buttrigen „fliegenden Fisches“ entgehen, der einzigartig für diesen Teil der Karibik ist.

19.02.23
Philipsburg, St. Maarten
07:00
16:00

St. Maarten ist das kleinste Stück Land, das von zwei souveränen Staaten geteilt wird. Der Legende nach wurden die holländischen und französischen Grenzen der Insel von zwei Männern festgelegt, die ein Rennen um die Insel austrugen, wobei der Franzose schneller ging und mehr Land für sich beanspruchen konnte. Legende oder nicht, sowohl die Franzosen als auch die Holländer ließen sich hier in den 1630er Jahren nieder und, obwohl sie zwei Mal von den Briten besetzt wurden, leben seit ihrer Ankunft friedlich zusammen.

20.02.23
Kreuzfahrt im Atlantik
21.02.23
Kreuzfahrt in den Bahamas
22.02.23
Miami
07:00

Der sonnige Himmel von Florida, ganzjährig viel Wärme und Sonnenschein, ein pulsierendes Nachtleben und das Nebeneinander verschiedener Kulturen sind die Markenzeichen dieser kosmopolitischen Stadt. Der bei Prominenten besonders beliebte South Beach ist ein Paradies für Menschen und Menschenbeobachter gleichermaßen, und der „Art Deco District“ bietet die weltweit größte Ansammlung von Art-Deco-Architektur. Tropisch eingefärbte und leicht hzu erreichende Einkaufsmöglichkeiten gibt es etwa in Bal Harbor, Lincoln Road und Coconut Grove. Genießen Sie die authentisch kubanische Küche und Kultur an der Calle Ocho oder unternehmen Sie eine Zeitreise mit einem Besuch des historischen Venetian Pool. Diese Stadt, die auch als „Tor nach Südamerika“ bezeichnet wird, hält etwas für jeden bereit.

To perfect luxury, Seven Seas Splendor elevates every detail, combining exquisite style and comfort with exemplary service, superb cuisine and all-balcony suites. Get to know this newest ship in the Regent Seven Seas Cruises fleet.

Casino
Connoisseur Club
Dance Floor
Theater

Atrium
Boutique
Business Center
Zentrum für kulinarische Künste
Aufzug
Wäscheservice
Aussichts-Lounge
Empfang

Sport an Deck
Joggingstrecke
Tennisplatz

Kartenraum
Golfnetze
Bibliothek
Shuffle Board

Schwimmbad

Compass Rose
Pool Grill
Prime 7
Veranda

Kabine

Alternative Reisedaten

Datum
Reise
Schiff
Nächte
Preis (p.P.)

Reiseübersicht

14 Nächte mit der Seven Seas Splendor - - Abfahrt 08.02.2023

Jetzt anfragen

Jetzt anfragen

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Sie werden von uns so schnell wie möglich eine entsprechende Offerte erhalten. Beste Grüsse Ihr Cruisetour-Team