044 289 81 81Mo-Fr 9-18 Uhr

Bitte geben Sie das Alter der Kinder an

Italian Coast, The Holy Land & Ancient Kingdoms

Oosterdam

Ihre Kreuzfahrt

21 Nächte   Oosterdam  

Abfahrt

28.07.2024

Route Civitavecchia (Rom), Italien - Portofino - Livorno (Florenz) Italien - Naples (Pompeii) - Messina, Italien - Erholung auf See - Dubrovnik, Kroatien - Kotor, Montenegro - Kerkira (Korfu), Griechenland - Nafplion, Griechenland Mehr

Reiseinformationen

Datum
Hafen
Info
Ankunft
Abfahrt
28.07.24
Civitavecchia (Rom), Italien
15:00

Sie werden Ihre Zeit in der Ewigen Stadt in den Fußspuren der Kaiser verbringen. Vom Forum Romanum aus erreichen Sie ganz einfach das Kolloseum, den Konstantinsbogen und den Hügel Palatin. Auf der anderen Seite des Tiber erwartet Sie der souveräne Staat Vatikan, der die Sixtinische Kapelle und die fantastischen Kolonnaden Berninis für Sie bereit hält.

29.07.24
Portofino
10:00
21:00
30.07.24
Livorno (Florenz) Italien
10:00
21:00

Zugang zum Besten, das die Toskana zu bieten hat: Florenz, mit seinen fantastischen Kunstwerken, seiner atemberaubenden Architektur und seinen eleganten Einkaufsmöglichkeiten; der Schiefe Turm von Pisa; und das antike Lucca. Beispiele für Landausflüge: Die Landschaft der Toskana & Weinprobe; Florenz und die Akademie.

31.07.24
Naples (Pompeii)
10:00
19:00

Rising behind the wide curve of its bay with brooding Mount Vesuvius and the deep blue sea as a backdrop, Naples, Italy enjoys a magnificent natural setting. It is the third-largest city in Italy after Rome and Milan, and arguably the most colorful and seductive of them all: Splendor and squalor live side by side in 21st-century Naples, and the mix is intoxicating. Cruise to Naples, home to world-class museums and attractions. Naples has something for everyone – superb restaurants, eclectic shopping, a thriving contemporary art scene and an edgy and vibrant street life. But once you’ve had enough of the pounding traffic and jostling crowds while sightseeing in Naples, there are endless opportunities for exploration further afield. The celebrated Roman ruins of Pompeii and Herculaneum, both victims of Vesuvius’ devastating 79 C.E. eruption, lie just south of the city. Explore Naples‘ history or take a short ride over to the island of Capri on a Naples shore excursion. The delightful town of Sorrento and the magnificent scenery of the Amalfi Coast are also within easy reach, and the dolce vita glamour of Capri—not to mention the healing thermal waters of Ischia—are a short hydrofoil hop from the mainland. Naples cruises offer a perfect mix of cultural and natural attractions.

01.08.24
Messina, Italien
08:00
17:00

Die astrologische Uhr Messinas ist genauso ein von Menschenhand erschaffenes Meisterwerk wie die Straße, die nach Taormina führt, die Tragbalken-artig aus den felsigen Klippen herausspitzt und auf unfassbar hohen Masten steht. Eine Straße zu designen, die sowohl aufregend zu befahren als auch meisterlich entworfen ist: das können nur die Italiener! Wenn Sie dann sicher in Taormina angekommen sind, sollten Sie einen Spaziergang durch das überirdische griechisch-römische Theater unternehmen, das über der Naxos Bucht und dem schneebedeckten Ätna thront. Sie sollten außerdem unbedingt einige Zeit auf dem Corso Umberto verbringen, wo Sie ein leckeres Gelato genießen können.

02.08.24
Erholung auf See
03.08.24
Dubrovnik, Kroatien
08:00
23:00

Die massiven Stadtmauern von Dubrovnik umrahmen dieses bezaubernde Weltkulturerbe: hohe mittelalterliche Häuser und Plätze mit Marmorböden, die seit dem Beschuss im Jahre 1991 sorgfältigst repariert wurden.

04.08.24
Kotor, Montenegro
07:00
16:00

Kotor liegt an einer der schönsten Buchten Montenegros. Die Stadt, die während der Tage des alten Rom zuerst besiedelt wurde, kann sich heutzutage mit einem guterhaltenen Stadtzentrum und einer lebendigen Gemeinschaft schmücken. Mittelalterliche Architektur und unzählige Monumente des kulturellen Erbes der Stadt haben dazu beigetragen, dass Kotor mittlerweile zum Welt-Kultur und Naturerbe der UNESCO zählt.

05.08.24
Kerkira (Korfu), Griechenland
07:00
16:00

Festungen umrahmen Ihren Eingang zu dieser schönsten aller Ionischen Inseln. Verlieren Sie sich in der venezianischen Altstadt oder machen Sie sich auf Richtung Norden, wo dramatische Seelandschaften auf Sie warten. Beispiele für Landausflüge: Achillion Palast & private Villa.

06.08.24
Nafplion, Griechenland

Machen Sie bei einer Führung durch die am höchsten gelobten Ruinen Griechenlands mit: das Asklepieion von Epidaurus, Rückzugsort des Gottes der Heilung; der große Palast von Mykene, einst die Heimat des Königs Agamemnon; Athen und ihre eindrucksvolle Akropolis. Der 6 km lange Kanal von Korinth ermöglicht die Schifffahrt zwischen dem Ionischen Meer und der Ägäis, dies tut er bereits seit hundert Jahren.

07.08.24
Piräus (Athen), Griechenland
07:00

Es gibt keine moderne Metropole, um die sich mehr Mythen ranken als um Athen in Griechenland. Mit Sehenswürdigkeiten wie dem rauen Hafen Piräus, der Pforte zu den sagenumwobenen griechischen Inseln, bis zum Parthenon, dem ewigen Symbol für die westliche Zivilisation, ist Athen bereits seit Jahrhunderten sowohl für Abenteurer als auch für Humanisten ein äußerst beliebtes Reiseziel. Diese Tradition ist auch heute noch äußerst lebendig und für Besucher Athens offensichtlich. Antike Stadien und Tempel finden sich neben Apartmenthäusern, moderne Vorführungen werden in den Amphitheatern aus Marmor veranstaltet, in denen einst das griechische Drama geboren wurde, und Jahrtausende alte Monumente liegen verstreut in dem archäologischen Park, der die Akropolis umgibt. Athen ist als eine der ältesten Seemächte der Welt mit einem milden Klima und einer atemberaubenden Küstenlandschaft gesegnet. Die Küstenvororte schlängeln sich entlang er Sandstrände mit noblen Yachtclubs und glamourösen Strandbars. Der Lifestyle Athens ist zwar für spätes Abendessen und Tanzen bis zum Morgengrauen bekannt, doch auch tagsüber ist die Stadt mit geschäftigen Märkten, gut besuchten Cafés und faszinierenden Museen äußerst lebendig und bietet Einblicke in die Gegenwart und Geschichte Griechenlands. Kontemplieren Sie die Wunder dieser Kultur mit ihren uralten Sehenswürdigkeiten, während Sie den Sonnenuntergang in der Ägäis oder ihren Aufgang über der Akropolis bewundern.

08.08.24
Erholung auf See
09.08.24
Alexandria, Ägypten
07:00
19:00

Alexander des Großen zeitlose Stadt ist das Tor nach Kairo mit seinen vielen Wundern: Das ägyptische Antiquitätenmuseum, mit den Schätzen der königlichen Gräber und Mumien ihrer ehemaligen Einwohner, sowie King Tuts atemberaubende türkisgoldene Totenmaske. Nicht weit entfernt davon befinden sich die rätselhafte Sphinx und die Pyramiden von Cheops, und nur ein kurzer Marsch durch die Wüste trennt sie von der Stufenpyramide von Sakarra, die von Vielen als das älteste freistehende Bauwerk der Welt betrachtet werden.

10.08.24
Limassol
13:00
19:00

Limassol, das an der Südküste der Insel zu finden ist, liegt ohne Zweifel im griechischen Bereich Zyperns. Nahegelegene Burgen von Kreuzrittern, griechisch-römische Ruinen, Olivenhaine und Weinberge erzählen von einem Lebensstil, der durch und durch hellenisch ist. Und verschrumpelte Spitzenklöpplerinnen weben die Traditionen ihrer Vorfahren in ihre detaillierten Kunstwerke.

11.08.24
Ashdod (Jerusalem), Israel
08:00
23:00

Ashdod hat den größten Hafen Israels und ist Ihr Tor nach Jerusalem, eine 5000 Jahre alte befestigte Stadt, die für über ein Drittel der Bevölkerung auf der Erde heilig ist. Ganz in der Nähe lassen sich mehrere Sehenswürdigkeiten finden, wie zum Beispiel die jüdische Klagemauer und die Grabkirche, die angeblich ein Stück des echten Kreuzes beherbergt. In Ashdod können Sie einen Spaziergang an der Küstenpromenade unternehmen oder zu einem der spektakulären Strände dieser Gegend fahren, die Südliche Riviera genannt wird. Lassen Sie Ihre Füße im Toten Meer baumeln, dessen Wasser seit Langem für seine heilende Wirkung bekannt ist. Statten Sie dem Bar-Gera Museum einen Besuch ab, um die Kunstsammlung zu bestaunen, die aus Künstlern besteht, die von den Nazis oder anderen faschistischen Regierungen entweder verbannt oder verfolgt wurden. Das Yad Vashem Gedenkmuseum ist den sechs Millionen Juden gewidmet, die während des Holocaust ihr Leben lassen mussten.

12.08.24
Haifa, Israel
08:00
23:00

Von dieser Hafenstadt an den Hügeln des Mt. Carmel aus können Sie nach Nazareth reisen, in die Heimat des jungen Jesus. Statten Sie dem Land der Wunder einen Besuch ab – Galiläa, der Jordan, der Berg der Seligpreisung und Tabgha.

13.08.24
Erholung auf See
14.08.24
Erholung auf See
15.08.24
Rhodos, Griechenland
08:00
16:00

Rhodos, das hinter uneinnehmbaren Festungsmauern aus dem 14. Jahrhundert liegt, lädt Sie dazu ein, durch die sich schlängelnden Gassen zu spazieren, um Meeresschwämme zu erstehen und dem wunderschönen Großmeisterpalast einen Besuch abzustatten, von wo aus sich die Johanniter zu Ihren Kreuzzügen aufmachten. Unternehmen Sie eine Tour durch das Dorf Lindos und erklimmen Sie die Akropolis. Schauen Sie hinunter und sehen Sie den Ort, an dem der Heilige Paulus ankam. Außerdem erwartet Sie ein Ausblick auf die felsige Halbinsel, wo nach allgemeinem Glauben einst der Koloss von Rhodos stand. Diese 33 Meter große Helios-Statue wurde von einem Erdbeben zerstört und ihre Überbleibsel wurden von den Arabern zu Alteisen eingeschmolzen.

16.08.24
Rhodos, Griechenland

Rhodos, das hinter uneinnehmbaren Festungsmauern aus dem 14. Jahrhundert liegt, lädt Sie dazu ein, durch die sich schlängelnden Gassen zu spazieren, um Meeresschwämme zu erstehen und dem wunderschönen Großmeisterpalast einen Besuch abzustatten, von wo aus sich die Johanniter zu Ihren Kreuzzügen aufmachten. Unternehmen Sie eine Tour durch das Dorf Lindos und erklimmen Sie die Akropolis. Schauen Sie hinunter und sehen Sie den Ort, an dem der Heilige Paulus ankam. Außerdem erwartet Sie ein Ausblick auf die felsige Halbinsel, wo nach allgemeinem Glauben einst der Koloss von Rhodos stand. Diese 33 Meter große Helios-Statue wurde von einem Erdbeben zerstört und ihre Überbleibsel wurden von den Arabern zu Alteisen eingeschmolzen.

17.08.24
Kusadasi (Ephesus), Türkei
07:00
18:00

Kuşadası in der Türkei ist das Tor zu einer der legendärsten Städte der Antike: Ephesos. Paulus predigte in seinem Großen Theater, und die Fassade der Celsus-Bibliothek hat als Zeitzeugnis der einstigen Rolle der Stadt als Zentrum des Lernens und der Kultur überlebt. Nicht weit von Ephesos entfernt stand einst der Artemis-Tempel (auch als Tempel der Diana bekannt), eines der Sieben Weltwunder der Antike, und zog Pilger aus der gesamten mediterranen Welt an. Obwohl es nicht mehr steht, ist es dennoch möglich, durch die Fundamente und die Überreste seiner riesigen Säulen zu besichtigen. Zusätzlich dazu befinden sich noch weitere historische Stätten ganz in der Nähe: Das Haus der Mutter Maria, von dem ausgegangen wird, dass dort die Mutter Jesu bis zum Ende ihres Lebens lebte, und die Johanneskirche, die im 6. Jahrhundert erbaut wurde und wo sich seine Grabstätte befindet. (Wie Maria hat auch er seine letzten Jahre in Ephesos verbracht.) In unmittelbarer Nähe spiegelt Burg Selcuk die Perioden byzantinischer und ottomanischer Herrschaft wieder. Es gibt nur wenige Anlaufhäfen im Mittelmeer, die wegen all ihren antiken Wundern und heiligen Stätten magischer als Kuşadası sind. Einen Tag hier zu verbringen, ist wie ein Tag mit manchen der großartigsten Figuren der Antike.

18.08.24
Piräus (Athen), Griechenland
07:00

Es gibt keine moderne Metropole, um die sich mehr Mythen ranken als um Athen in Griechenland. Mit Sehenswürdigkeiten wie dem rauen Hafen Piräus, der Pforte zu den sagenumwobenen griechischen Inseln, bis zum Parthenon, dem ewigen Symbol für die westliche Zivilisation, ist Athen bereits seit Jahrhunderten sowohl für Abenteurer als auch für Humanisten ein äußerst beliebtes Reiseziel. Diese Tradition ist auch heute noch äußerst lebendig und für Besucher Athens offensichtlich. Antike Stadien und Tempel finden sich neben Apartmenthäusern, moderne Vorführungen werden in den Amphitheatern aus Marmor veranstaltet, in denen einst das griechische Drama geboren wurde, und Jahrtausende alte Monumente liegen verstreut in dem archäologischen Park, der die Akropolis umgibt. Athen ist als eine der ältesten Seemächte der Welt mit einem milden Klima und einer atemberaubenden Küstenlandschaft gesegnet. Die Küstenvororte schlängeln sich entlang er Sandstrände mit noblen Yachtclubs und glamourösen Strandbars. Der Lifestyle Athens ist zwar für spätes Abendessen und Tanzen bis zum Morgengrauen bekannt, doch auch tagsüber ist die Stadt mit geschäftigen Märkten, gut besuchten Cafés und faszinierenden Museen äußerst lebendig und bietet Einblicke in die Gegenwart und Geschichte Griechenlands. Kontemplieren Sie die Wunder dieser Kultur mit ihren uralten Sehenswürdigkeiten, während Sie den Sonnenuntergang in der Ägäis oder ihren Aufgang über der Akropolis bewundern.

Die Oosterdam, das erste Schiff der Vista-Klasse, kam erst kürzlich aus den Trockendocks und bietet eine Reihe von fantastischen Verbesserungen, darunter vollständig renovierte Suiten, eine neue Lounge, neu gestaltete Speisesäle und Veranstaltungsräume wie Music Walk™ mit Lincoln Center Stage, B.B. King’s Blues Club und Billboard Onboard. Gäste können zwischen vielen vorzüglichen Spezialitätenrestaurant wählen, ihre kulinarischen Fähigkeiten im Rahmen des Erlebnisses EXC Port to Table erweitern und sich über BBC Earth Experiences freuen.

Schönheitssalon
Glashaus-Spa & Salon
Wassermassage-Pool
Lido Pool
Spa
Whirlpool

Canaletto Restaurant
Explorations Café
Grill
Lido Bar
Lido informelles Restaurant
Piano Bar
Zinnen-Grill
Sports Bar
Terrassen-Grill
Die Veranda
Vista Speisesaal

Digital-Workshop
Internetzugang-Lounge

Basketball
Fitness-Center
Fitnessstudio
Volleyball

Kartenraum
Club HAL
Golfsimulator
Hallenbad
Bibliothek
Nachtclub
Outdoor-Pool
Das Loft

Kunstgalerie
Atrium
Concierge-Service
Zentrum für kulinarische Künste
Duty-free-Shop
Reservierungen & Verkauf künftiger Kreuzfahrten
Aussichts-Deck
Fotogalerie
Shopping-Galerie
Büro für Landausflüge
Wrap Around Promenadendeck

Krähennest
Explorers Lounge
Neptune Lounge
Nachtclub
Queen’s Show Lounge

Kabine

Reiseübersicht

21 Nächte mit der Oosterdam - - Abfahrt 28.07.2024

Jetzt anfragen

Jetzt anfragen

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Sie werden von uns so schnell wie möglich eine entsprechende Offerte erhalten. Beste Grüsse Ihr Cruisetour-Team