044 289 81 81Mo-Fr 9-18 Uhr

Bitte geben Sie das Alter der Kinder an

Icons of the Ancient World: Greece & Israel

Star Legend

Ihre Kreuzfahrt

8 Nächte   Star Legend  

Abfahrt

29.10.2024

Route Haifa, Israel - Haifa, Israel - Ashdod, Israel - Limassol, Zypern - Rhodos, Griechenland - Rhodos, Griechenland - Heraklion, Greece - Mykonos, Griechenland - Athen (Piräus), Griechenland

Reiseinformationen

Datum
Hafen
Info
Ankunft
Abfahrt
29.10.24
Haifa, Israel

Haifa is a northern Israeli port city built in tiers extending from the Mediterranean up the north slope of Mount Carmel. The city’s most iconic sites are the immaculately landscaped terraces of the Bahá’í Gardens and, at their heart, the gold-domed Shrine of the Báb. At the foot of the gardens lies the German Colony, with shops, galleries and restaurants in 19th-century buildings

30.10.24
Haifa, Israel

Haifa is a northern Israeli port city built in tiers extending from the Mediterranean up the north slope of Mount Carmel. The city’s most iconic sites are the immaculately landscaped terraces of the Bahá’í Gardens and, at their heart, the gold-domed Shrine of the Báb. At the foot of the gardens lies the German Colony, with shops, galleries and restaurants in 19th-century buildings

31.10.24
Ashdod, Israel

Ashdod is the sixth-largest city and the largest port in Israel accounting for 60% of the country’s imported goods. Ashdod is located in the Southern District of the country, on the Mediterranean coast where it is situated between Tel Aviv to the north 32 kilometres away, and Ashkelon to the south 20 km away.

01.11.24
Limassol, Zypern

Limassol is a city on the southern coast of Cyprus. It’s known for the centuries-old Limassol Castle, home to the Cyprus Medieval Museum and its collection of pottery and tombstones. On the seafront is the Prokymea (Molos) Sculpture Park, with sculptures by Cypriot, Greek and international artists. To the northeast is the Limassol Archaeological Museum, exhibiting artifacts from the Neolithic to the Roman periods.

02.11.24
Rhodos, Griechenland

Rhodos, die auch als Insel der Rosen bekannt ist, hat ein sehr bergiges Terrain mit vielen wunderschönen Stränden. Auf den Ebenen wachsen Feigen, Weizen und Zitrusfrüchte. Als sich die drei antiken dorischen Städte Ialissos, Lindos und Kameros im Jahre 408 vor Christus zusammentaten, blühte Rhodos auf. Großartige Tempel wurden errichtet, ein modernes Gesetzbuch wurde erarbeitet und der Koloss von Rhodos, eines der Sieben Weltwunder der Antike, wurde erbaut, um die Macht und den Reichtum der Insel zu demonstrieren. Im Jahre 1291 suchten die Ritter des heiligen Johannes von Jerusalem Zuflucht auf Rhodos und herrschten hier für über zwei Jahrhunderte. Die Straße der Ritter führt, seit dem 15. und 16. Jahrhundert, zum Großmeisterpalast.

03.11.24
Rhodos, Griechenland

Rhodos, die auch als Insel der Rosen bekannt ist, hat ein sehr bergiges Terrain mit vielen wunderschönen Stränden. Auf den Ebenen wachsen Feigen, Weizen und Zitrusfrüchte. Als sich die drei antiken dorischen Städte Ialissos, Lindos und Kameros im Jahre 408 vor Christus zusammentaten, blühte Rhodos auf. Großartige Tempel wurden errichtet, ein modernes Gesetzbuch wurde erarbeitet und der Koloss von Rhodos, eines der Sieben Weltwunder der Antike, wurde erbaut, um die Macht und den Reichtum der Insel zu demonstrieren. Im Jahre 1291 suchten die Ritter des heiligen Johannes von Jerusalem Zuflucht auf Rhodos und herrschten hier für über zwei Jahrhunderte. Die Straße der Ritter führt, seit dem 15. und 16. Jahrhundert, zum Großmeisterpalast.

04.11.24
Heraklion, Greece

Heraklion, also known as Iraklio, is a port city and the capital of the Greek island of Crete. It’s known for the Palace of Knossos, just outside the city. The huge archaeological site dates back thousands of years to the Minoan civilization, and includes frescoes and baths. Guarding the city’s Venetian port is the 16th-century Koules fortress. Heraklion Archaeological Museum has a large collection of Minoan art.

05.11.24
Mykonos, Griechenland

Wenn es das Wetter erlaubt … werden wir heute Mykonos besuchen, die klassische griechische Insel mit ihren hunderten weißer Kirchen und kubistischen Häusern, ihren runden, strohbedeckten Windmühlen, die die steife Brise auffangen und einem Hafen, an dem es vor Fischerbooten und Luxusyachten nur so wimmelt. Setzen Sie sich in den Schatten eines Cafes und sehen Sie dabei zu, wie Fischer und der europäische Jetset an Ihnen vorüber ziehen. Oder erkunden Sie die Parportiani Kirche, ein byzantinisches Meisterwerk der Architektur.

06.11.24
Athen (Piräus), Griechenland
07:00

Über der Stadt, auf die blaue Ägäis blickend, steht die Akropolis. Hier liegen die Ruinen einer 2,500 Jahre alten Kultur: die Propyläen, der Niketempel, das Erechtheion und, der wohl bekannteste Teil, der Parthenon-Tempel. Währenddessen ist das moderne Athen weiter unten lebendig und geschäftig. Eine Stadt voller schicker Restaurants, bunter Basare, eleganter Banken, historischer Museen und die Sehenswürdigkeiten und Gerüche des Plaka Viertels warten auf Sie.

Kabine

Reiseübersicht

8 Nächte mit der Star Legend - - Abfahrt 29.10.2024

Jetzt anfragen

Jetzt anfragen

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Sie werden von uns so schnell wie möglich eine entsprechende Offerte erhalten. Beste Grüsse Ihr Cruisetour-Team