044 289 81 81Mo-Fr 9-18 Uhr

Bitte geben Sie das Alter der Kinder an

Gorgeous Isles of Italy – Monte Carlo to Barcelona

Seven Seas Grandeur

Ihre Kreuzfahrt

10 Nächte   Seven Seas Grandeur  

Abfahrt

11.07.2024

Route Monte Carlo - Portofino - La Spezia (Cinque Terre) - Ajaccio - Olbia (Sardinien) - Sorrent/Capri - Taormina (Sizilien) - Fahrt im Mittelmeer - Ibiza - Valencia Mehr

Reiseinformationen

Datum
Hafen
Info
Ankunft
Abfahrt
11.07.24
Monte Carlo
18:00

Klein, aber oho! Das schöne Monaco steckt trotz seiner bescheidenen Ausmaße voller Unterhaltungsangebote, Freizeitmöglichkeiten und Geschichte. Monte Carlo ist international bekannt als Tummelplatz der Reichen und Schönen, als Hauptstadt des Luxus, der Kasinos und des Nachtlebens. Trotz aller modernen Einflüsse lebt die alte Welt hier aber in Kunst und Architektur weiter. Paläste, Kathedralen und Museen finden Sie in dieser geschichtsträchtigen Stadt allerorts. Schauen Sie sich unbedingt die tägliche Wachablösung an und erkunden Sie die der Öffentlichkeit zugänglichen Orte am Palais du Prince, Wohnsitz der königlichen Familie, dessen bekannteste Bewohnerin einst die berühmte Schauspielerin Grace Kelly war.

12.07.24
Portofino
08:30
18:00

Diese kleine Hafenstadt verdankt ihre Popularität ihrer pittoresken Lage in einer schmalen Bucht, dem angenehmen Klima und der üppigen Vegetation. In aller Regel wird Portofino zu den schönsten Hafenstädten im Mittelmeer gezählt. Bekannt ist sie als ein exklusiver Treffpunkt für die Reichen, Künstler und Schauspieler und für seine zahlreichen Restaurants, Cafés und touristischen Hotspots an der Uferpromenade. Nicht zu verpassende Sehenswürdigkeiten sind unter anderem die Chiesa di San Giorgio, eine Kirche, die an jener Stelle errichtet wurde, an der römische Soldaten zuvor der persischen Göttin Mithra gehuldigt hatten, und das Castello Brown mit seinen üppigen Gärten und den Panoramaausblicken auf die Stadt und den Hafen darunter.

13.07.24
La Spezia (Cinque Terre)
08:30
18:00

Sehen Sie sich in der Umgebung um und bestaunen Sie den tollen Anblick dieser fünf farbenfrohen Orte an der Steilküste. Wandern Sie auf dem Pfad, der die Orte miteinander verbindet, oder machen Sie eine Bootstour und sehen Sie sich die Orte vom Wasser aus an, wie es die alten Seefahrer getan haben. Gehen Sie schließlich an Land und entdecken Sie die malerische Stadt und ihre Burg. Oder besuchen Sie das faszinierende Porto Venere, eine farbenfrohe Stadt, die mit ihrer hübschen Kirche San Pietro über dem Ende des Hafens von La Spezia thront und einen wahrlich atemberaubenden Blick bietet. Port Venere diente einst als Spielwiese und als Quelle der Inspiration für Dichter wie Dante, Byron und Shelly.

14.07.24
Ajaccio
06:00
18:00

Ajaccio liegt an der Westküste Korsikas und ist die größte Stadt der französischen Insel. Ajaccio ist der Geburtsort von Napoleon Bonaparte, und das napoleonische Erbe dominiert auch die Stadt in Bezug auf ihre Statuen und Straßennamen. Umgeben von grün leuchtenden Bergen bietet Ajaccio mit seinen schattigen, von Palmen gesäumten Plätzen und in der Bucht über das Wasser schaukelnden Ausflugsschiffen seinen Gästen eine Vielzahl an Sehenswürdigkeiten. Besichtigen Sie das Musee Fesch mit seiner schönen Sammlung von Gemälden aus der Renaissance und die Geburtsstätte Napoleons, die Casa Bonaparte, die heute ein Museum ist. Entspannen Sie sich in einem örtlichen Café, genießen Sie lokale Weine, kosten Sie die mit viel Handarbeit hergestellten Käsesorten und genießen Sie eine Schüssel Azimuno – eine leckere Fischsuppe.

15.07.24
Olbia (Sardinien)
06:00
18:00

Spazieren Sie durch die reizende Stadt und statten Sie der Kathedrale aus dem 11. Jahrhundert einen Besuch ab, wo römische Artefakte und Grabstätten aus punischer Zeit auf Sie warten. Oder fahren Sie doch hinein in die atemberaubend schöne Landschaft der Costa Smeralda mit ihren emporragenden Klippen, ruhigen Grotten und exquisiten Sandstränden nebst smaragdgrünen Gewässern. Erkunden Sie die rätselhaften Überreste der uralten Nuraghenkultur.

16.07.24
Sorrent/Capri
08:30
18:00

Sorrent ist dank seiner atemberaubenden Aussichten und Landschaften ganz ohne Zweifel eine der schönsten Städte der Welt. Und eine mit Geschichte: Die Häuser, die Menschen und die gesamte Region sind von einer Kultur geprägt, die bis ins 11. Jahrhundert v. Chr. zurückverfolgt werden kann. Die Stadt mit Blick auf die Bucht von Neapel ist das Zentrum der Halbinsel von Sorrent und eines der beliebtesten Reiseziele der gesamten Region Kampanien. Planen Sie dort etwa einen Tagesausflug nach Capri, einer der berühmtesten italienischen Inseln, und genießen Sie dort Romantik und Natur pur.

17.07.24
Taormina (Sizilien)
08:30
18:00

Naxos, das Tor zu Sizilien, liegt in der strategisch wichtigen nordöstlichen Region der Insel. Von dieser Hafenstadt aus ist es nicht weit bis Taormina, das 250 Meter über dem Meeresspiegel gelegen ist und für Besucher einen fantastischen Aussichtspunkt auf den beeindruckenden Ätna darstellt. Im frühen 20. Jahrhundert war Taormina eine Kolonie von ausländischen Künstlern und Malern, unter ihnen auch D. H. Lawrence. Höhepunkte jeder Stadtbesichtigung sind zweifelsohne das erstaunlich gut erhaltene Griechische Theater im römischen Stil, dessen Akustik auch heute noch für fantastische Darbietungen genutzt wird, der prachtvolle Palazzo Corvaia aus dem 15. Jahrhundert und das Odeon, ein kleines Theater aus der Kaiserzeit, das von bunten öffentlichen Gärten umgeben ist.

18.07.24
Fahrt im Mittelmeer
19.07.24
Ibiza
08:30
18:00

Wegen seiner weiß getünchten Häuser wird Ibiza oftmals auch die „Weiße Insel“ genannt. Die Baleareninsel ist mit Bergen aus Kalkstein bedeckt, auf denen üppige Kiefernwälder wachsen. Verschlungene Gassen und Straßen aus Kopfsteinpflaster führen Besucher zu Aussichtspunkten, von denen aus sie die Bucht fantastisch überblicken können, oder zu himmlischen Orten der Ruhe inmitten des wallenden Lebens. Designerläden, edle Restaurants, gut erreichbare Strände und ein prickelndes Nachtleben ergeben in Summe die Faszination, die Ibiza so beliebt macht.

20.07.24
Valencia
06:00
18:00

Valencia wurde von den Griechen gegründet und später von den Karthagern, den Römern, den Westgoten und den Arabern besetzt. Eine Kunstbewegung aus dem 15. Jahrhundert, die hier stattfand, schenkte der Welt spektakuläre Gemälde, Skulpturen und Juwelen. Valencia ist heutzutage eine „Stadt der Kunst und Wissenschaft“ und bietet seinen Besuchern fantastische Beispiele moderner Architektur neben grandiosen Klassikern wie der Kathedrale und der Kapelle des Heiligen Kelchs. Die Kapelle wurde an einem Ort errichtet, an der früher eine Moschee stand, die ursprünglich ein römischer Tempel war. Es lässt sich dort der Heilige Kelch finden, der laut Legende von Jesus Christus beim Letzten Abendmahl verwendet wurde. Wenn Sie an der Geschichte der Stadt interessiert sind, sollten Sie auf gar keinen Fall die Quart-Türme verpassen, ein ehemaliges Tor in der mittelalterlichen Mauer, die im Jahre 1444 errichtet wurde. Auch die Serranos Türme, ein früheres Gefängnis, das von einem Graben umgeben und im Jahre 1391 erbaut wurde, ist einen Besuch wert.

21.07.24
Barcelona, Spanien
06:00

Als eine der visuell schönsten Städte Europas vereint Barcelona die mittelalterliche Intimität seines gotischen Viertels und die Anmut und Herrschaftlichkeit seiner breiten Boulevards im Viertel Moderniste Eixample. Die Stadt war die Heimat des Architekten Antoni Gaudí, der hier seine Visionen der profunden Aussagen des Modernismus in der Kathedrale der Sagrada Familia, im Park Güell und in der Casa Milà meisterlich umsetzte. Schauen Sie sich die prächtigen Ausstellungen des Picasso Museums und der Miro-Stiftung an oder erkunden Sie Barcelonas leidenschaftlichen Charakter bei einer Flamenco-Darbietung.

Die Seven Seas Grandeur verkörpert mit ihrer einzigartigen Eleganz einen Hauch Königlichkeit gepaart mit modernem Stil und Raffinesse. Inspiriert von der Vergangenheit und für die Zukunft konzipiert bietet die Grandeur unvergleichlich viel Platz, exzellenten Service sowie eine außergewöhnliche Küche und erinnerungswürdige Erlebnisse, die bereits in dem Moment beginnen, in dem Sie an Bord gehen.

Outdoor-Pool

Bar

Kabine

Reiseübersicht

10 Nächte mit der Seven Seas Grandeur - - Abfahrt 11.07.2024

Jetzt anfragen

Jetzt anfragen

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Sie werden von uns so schnell wie möglich eine entsprechende Offerte erhalten. Beste Grüsse Ihr Cruisetour-Team