044 289 81 81Mo-Fr 9-18 Uhr

Bitte geben Sie das Alter der Kinder an

Cradle of Vikings – Reykjavik to Copenhagen

Insignia

Ihre Kreuzfahrt

10 Nächte   Insignia  

Abfahrt

26.07.2024

Route Reykjavik, Island - Isafjordur - Kreuzfahrt in der Norwegischen See - Tórshavn (Färöer) - Lerwick (Shetlandinseln) - Stavanger - Kristiansand - Oslo, Norwegen - Göteborg, Schweden - Kopenhagen, Dänemark Mehr

Reiseinformationen

Datum
Hafen
Info
Ankunft
Abfahrt
26.07.24
Reykjavik, Island
18:00

Entdecken Sie dieses faszinierende Land, in dem die Kräfte der Natur vorherrschen. In der modernen Hauptstadt erwarten Sie u. a. geothermal beheizte Freibäder, ein bemerkenswerter botanischer Garten und ein volkskundliches Museum. Lassen Sie die einmalig schöne Landschaft auf sich wirken, die von Lavaformationen, Gletschern und atemberaubenden Wasserfällen geprägt ist. Besuchen Sie den Ort, an dem 930 n. Chr. das erste Parlament tagte. Genießen Sie frischen Kabeljau, Schellfisch, Seesaibling oder saftige Lammfleischgerichte. Das köstliche regionale Bier sollten Sie ebenfalls probieren. Als Andenken bieten sich handgestrickte Islandpullover, feines Porzellan, Schmuck und Schaffell an.

27.07.24
Isafjordur
07:00
16:00

Obwohl es im entlegenen Nordwesten Islands liegt und von der rauen Schönheit der Fjorde umgeben ist, ist Isafjordur eine überraschend kosmopolitische Stadt. Schon lange ist die Hauptstadt der Westfjorde, ein Zentrum der Fischerei, eine Oase der Kultur inmitten dieser berückenden natürlichen Schönheit. Die ersten Kaufleute lebten in jenen Holzhäusern, die im heutigen Viertel Neostikaupstaour liegen. Außerdem befinden sich hier auch viele Geschäfte und Restaurants. Zwei Museen der Stadt sind von besonderem Interesse: das Westfjord-Museum der Volkskultur mit vielen alten Werkzeugen und geschichtlichen Exponaten und das Seefahrtsmuseum, das Ihnen einen Eindruck von der Fischereiwirtschaft des 19. Jahrhunderts verschafft.

28.07.24
Kreuzfahrt in der Norwegischen See
29.07.24
Tórshavn (Färöer)
09:00
17:00

Die Färöerinseln, eine beinahe unbekannte Enklave Europas, bestehen aus 18 hügeligen Inseln mit einer Gesamtfläche von 1.400 Quadratkilometern. Nicht mehr als 47.000 Menschen leben auf dieser irgendwo zwischen Schottland und Island gelegenen und vom Golfstrom umspülten, nordatlantischen Inselgruppe. Die Inseln bestehen aus vulkanischem Basalt und haben im ALlgemeinen Eines gemeinsam: während die Küsten im Osten der Inseln sanft ins Meer hinein verlaufen, erheben sich an deren Westküsten gewaltige Klippen. Die Dörfer und Städte liegen entlang der in das Inselfestland hineinreichenden Fjorde und Sunde. Während diese in den unterschiedlichsten Farben prachtvoll um die Wette funkeln, erfreut das umgebende Weideland das Auge mit einem dunklen, satten Grün. Über all dem thronen die beeindruckende Berge mit ihrer faszinierenden Mischung aus grünen Hängen und dunklem Felsgestein. Die Inselhauptstadt Tórshavn ist ein pittoresker Fischerort, der einen schönen Blick auf die Landzunge gewährt. Auf einer Rundfahrt über diese beeindruckende, felsige Insel sehen Sie imposante Wasserfälle, wunderschöne Fjorde, Bauernhöfe, Dörfer und Brandungspfeiler und können außerdem Panoramablicke auf die Nachbarinseln genießen. Alternativ besuchen Sie eine alte Wikingersiedlung, die in einem Tal von Seen liegt. Seien Sie mutig und probieren anstelle von traditionellen Fisch- und Lammgerichten einmal Papageitaucher. Als Andenken empfehlen sich schöne Pullover aus Färöer-Wolle.

30.07.24
Lerwick (Shetlandinseln)
09:00
18:00

Atmen Sie die Luft der Highlands in der rauen Natur der Shetlandinseln, die von Moor- und Heideland, Schlossruinen, steilen Klippen und Seeluft geprägt ist. Fahren Sie durch schöne Täler, entlang blühender Auen mit herumtollenden Shetlandponys und vorbei an idyllischen Dörfern wie Scalloway mit seiner Burgruine. Besuchen Sie alternativ die prähistorische Stätte Jarlshof, die vor über 4.000 Jahren besiedelt wurde. Auf den meisten Speisekarten sind Lamm, frischer Fisch und Meeresfrüchte vertreten. Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, in einem Pub einen Whiskey zu genießen. Erwerben Sie hochwertige Strickwaren, die aus der Wolle von einheimischen Schafen gefertigt werden.

31.07.24
Stavanger
10:00
19:00

Das in der fantastischen Fjordlandschaft Südwest-Norwegens gelegene Stavanger war 2008 Europäische Kulturhauptstadt. In der sorgfältig erhaltenen Altstadt von Stavanger finden Sie viele Holzhäuser, die heute als Kunstgalerien und Boutiquen dienen. Besonders jedoch zeichnet sich diese weltoffene Stadt durch seine Museen aus. Das Stavanger Museum besteht aus acht Gebäuden, in denen u. a. Ausstellungen zur Schifffahrt, Medizin und zum Druckwesen zu sehen sind. Outdoor-Enthusiasten werden die Wanderwege entlang des Ufers des nahegelegenen herrlichen Lysefjord oder den atemberaubenden Blick vom Preikestolen auf die Landschaft lieben. Probieren sollten Sie Fisch und Wild, also geräucherten Lachs, Meeresfrüchte-Rahmsuppe und Rentier-Steak. Ins Gepäck gehören Glas- und Zinnwaren, von der Seefahrt inspirierte Kleidung und norwegische Wollkleidung.

01.08.24
Kristiansand
08:00
18:00

Kristiansand, an der Südspitze Norwegens gelegen, wurde 1641 gegründet und war einst Heimat der größten Segelschiffflotte der Welt. Heute versprüht die stolze Stadt eine Energie, die sich vor allem im Sommer entlädt, wenn Ihr Schiff bereitsteht. Das alte Stadtviertel Posebyen beherbergt eine Sammlung historischer Holzhäuser, die von Geschäften und Restaurants umgeben sind. Zahlreiche Museen sind in der Stadt zu finden, darunter das Agder-Museum für Naturgeschichte und der 1828 eröffnete Botanische Garten. Der Zoo von Kristiansand gilt als meistbesuchte Attraktion Norwegens und erstreckt sich über ca. 150 Acres nordisches Gelände. Hier sind unter anderem Kleine Pandas, Elche und Trampeltiere in großflächigen Gehegen zu sehen.

02.08.24
Oslo, Norwegen
08:00
22:00

Von Norwegens Hauptstadt aus bietet sich ein wunderschöner Blick auf den Fjord. Die größte Stadt des Landes besticht durch ihre natürliche Schönheit und Eleganz. Die lange Seefahrtsgeschichte von Oslo wird im Museum Vikingskipshuset thematisiert. Im Kon-Tiki-Museum steht hingegen jenes Floß aus Balsaholz im Mittelpunkt, auf dem der norwegische Abenteurer Thor Heyerdahl von Peru nach Polynesien reiste. In Oslo lässt sich außerdem eine Menge draußen unternehmen: Im Vigeland-Park, einem der vielen Stadtparks, sind z. B. 200 überlebensgroße Skulpturen des Künstlers Gustav Vigeland zu sehen. Oder Sie besuchen das berühmte Munch-Museum, die Festung Akershus oder schlendern einfach durch die alten, historischen Gebäude, die reizvollen Plätze und die einladenden Cafés. Oslo ist eine dicht mit Pinien bewaldete Stadt und eine der grünsten Städte Europas. Wenn Sie große Abwechslung suchen, besuchen Sie doch einmal Aker Brygge, ein Einkaufszentrum, in dem Restaurants aller nur denkbarer Nationalitäten vertreten sind, darunter auch die norwegische. Probieren Sie dort ein Rentier-Steak, Gerichte mit frischem Fisch, traditionellen Räucherschinken und Hammelfleisch. Als Souvenirs aus Oslo bieten sich Zinnobjekte, Kristalle, Pelze, handgestrickte Pullover, handgewebte Textilien und norwegisches Kunsthandwerk an.

03.08.24
Göteborg, Schweden
09:00
19:00

Ein Blick auf die vielen Kanäle und Giebelhäuser genügt, und Sie erkennen, dass es die Holländer gewesen sein mussten, die diese schöne Stadt am Fluss Göta erbauten. Das war im Jahre 1621; in jener Zeit also, in der am Hafeneingang auch die gewaltige Festung Elfsborg entstand. Ein Rundgang durch diese Zitadelle ist faszinierend, ebenso wie das „Kronhuset“ aus dem 17. Jahrhundert, das älteste erhaltene Gebäude der Stadt, das Schifffahrtsmuseum und das Göteborger Kunstmuseum mit Meisterwerken von Eduard Munch bis Picasso. Dank seiner vielen Parks wie dem „Slottsskogen“ ist Göteborg eine der grünsten Städte Schwedens. Machen Sie aber auch unbedingt einen Spaziergang durch die lebendige „Kungsportavenyn“, die Göteborger Hauptstraße, mit all ihren Cafés, Ladengeschäften und kleineren wie größeren Plätzen.

04.08.24
Kopenhagen, Dänemark
08:00
23:00

Auf einer Fahrt durch die hübschen Kanäle entdecken Sie die Stadt aus einem neuen Blickwinkel. Besuchen Sie den idyllischen alten Hafen in Nyhavn, das Schloss Rosenborg und natürlich die Kleine Meerjungfrau. Oder fahren Sie hinaus in die schöne Landschaft und besuchen märchenhafte Schlösser und das Dorf Fredensborg. Kosten Sie auf jeden Fall von dem köstlichen, auf 10 verschiedene Arten zubereiteten frischen Gravlax und Hering sowie von den verführerischen Backwaren aus den zahlreichen Bäckereien. Wenn Sie etwas Shoppen gehen wollen, dann sind es hier Waren aus Bernstein, dänischem Silber, Porzellan und Glas, nach denen Sie Ausschau halten sollten.

05.08.24
Kopenhagen, Dänemark
08:00

Auf einer Fahrt durch die hübschen Kanäle entdecken Sie die Stadt aus einem neuen Blickwinkel. Besuchen Sie den idyllischen alten Hafen in Nyhavn, das Schloss Rosenborg und natürlich die Kleine Meerjungfrau. Oder fahren Sie hinaus in die schöne Landschaft und besuchen märchenhafte Schlösser und das Dorf Fredensborg. Kosten Sie auf jeden Fall von dem köstlichen, auf 10 verschiedene Arten zubereiteten frischen Gravlax und Hering sowie von den verführerischen Backwaren aus den zahlreichen Bäckereien. Wenn Sie etwas Shoppen gehen wollen, dann sind es hier Waren aus Bernstein, dänischem Silber, Porzellan und Glas, nach denen Sie Ausschau halten sollten.

Nach ihrem unvergleichlichen Renovierungsprozess überzeugt die Insignia nun als gänzlich neues und hochmodernes Schiff. Jede luxuriöse Suite und Kabine, einschließlich der Badezimmer, wurde von den Böden bis hin zur Decke völlig neu gestaltet. Die öffentlichen Bereiche wurden geschmackvoll mit Stoffen, Designermöbeln und Beleuchtungen in sanften Meeres- und Himmelstönen versehen, die den unverkennbaren Stil und Komfort von Oceania Cruises versinnbildlichen. Insignia features four unique, open-seating restaurants, the Aquamar Spa + Vitality Center, eight lounges and bars, a casino and 342 lavish suites and luxurious staterooms, nearly 70% of which feature private verandas. From the bejeweled new chandeliers in the gracious Grand Dining Room to the beckoning Reception Hall, Insignia invites you to celebrate a rejuvenation so sweeping, you will find it positively unimaginable to resist her welcoming embrace.

Boutique
Büro für Guest Relations
Aussichts-Lounge
Fotogalerie
Sicherheitstresor
Büro für Landausflüge

Aerobic
Fitness-Center
Fitnessstudio
Joggingstrecke
Persönliches Training
Yoga

24-Stunden-Zimmerservice
Grand Bar
Großer Speisesaal
Lounge
Martini Bar
Polo Grill
Regatta-Lounge
Tapas Restaurant
Terrassen-Cafe
Toscana

Schönheitssalon
Gesichtsbehandlungen
Jacuzzi
Generalüberholungsbehandlung
Maniküre
Massage
Pediküre
Spa
Dampfbad
Sonnendeck
Sonnenstudios
Whirlpool

Internet Cafe
Satelliten-Telefon

Kartenraum
Bibliothek

Horizonte
Martini Bar

Kabine

Reiseübersicht

10 Nächte mit der Insignia - - Abfahrt 26.07.2024

Jetzt anfragen

Jetzt anfragen

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Sie werden von uns so schnell wie möglich eine entsprechende Offerte erhalten. Beste Grüsse Ihr Cruisetour-Team