044 289 81 81Mo-Fr 9-18 Uhr

Bitte geben Sie das Alter der Kinder an

Karibik und Antillen ab Miami

MSC Seascape

Ihre Kreuzfahrt

7 Nächte   MSC Seascape  

Abfahrt

20.07.2024

Route Miami - Puerto Plata, Dominican Republic - San Juan, Puerto Rico - Nassau - Ocean Cay MSC Marine Reserve, Bahamas - Miami

Reiseinformationen

Datum
Hafen
Info
Ankunft
Abfahrt
20.07.24
Miami
17:00

Miami wird als das Tor zu Amerika bezeichnet, und es ist in der Tat eine sehr glamouröse Weltstadt, die Sie zu Beginn oder am Ende einer Kreuzfahrt mit MSC Cruises durch die Karibik und die Antillen erkunden. Die Stadt Miami ist die Heimat vieler Kulturen und spielt mit den Aromen Amerikas, beginnend mit Kuba und dem Viertel Little Havana – einem der historisch bedeutendsten Orte, sowie Wynwood welches für seine Wandkunst und puerto-ricanische Geschichte berühmt ist.

Auf der anderen Seite der Biscayne Bay liegt die Stadt Miami Beach, die den weltberühmten South Beach beherbergt. Eine von MSC Cruises organisierte, private Führung eröffnet Ihnen eine Welt voller Möglichkeiten: Genießen Sie den Strand, lassen Sie sich die Art-Déco-Architektur der Stadt zeigen und genießen Sie einen Drink auf dem legendären Ocean Drive, wo Sie die Leute beobachten und vielleicht eine Berühmtheit entdecken können. Wenn es die Zeit erlaubt, schlendern Sie durch die kunstvolle Lincoln Road mit ihren Straßencafés und Geschäften.

Gegenüber dem Hafen von MSC Cruises in der Innenstadt von Miami befindet sich der Bayside Marketplace – ein lebhaftes Handelszentrum und Treffpunkt für Bootsausflüge in Miami. Die Stadt vom Wasser aus zu sehen, mit ihrer beeindruckenden Skyline und ihren Villen am Wasser, ist ein Erlebnis für sich. In der Innenstadt erkunden Sie das schillernde Zentrum für darstellende Künste, das Wissenschaftsmuseum, das Pérez Art Museum Miami (bekannt als PAMM), den malerischen Bayfront Park und die Arena, in der der dreimalige NBA-Meister Miami Heat Basketball spielt.

Miami ist für seine vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten bekannt. Machen Sie eine Tour zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt, gefolgt von einem Stopp in einem der größten und neuesten Einkaufszentren Miamis, der Dolphin Mall. Mit mehr als 240 Geschäften brauchen Sie sicher etwas Platz im Gepäck für Ihre Einkäufe. Zum Glück gibt es in der Mall mehrere Gepäckläden, um diesen Bedarf zu decken.

Fahren Sie bei einem MSC-Ausflug Richtung Westen an der Stadt vorbei, in die ungezähmte Wildnis, die Everglades. In diesem einmaligen Nationalpark, in dem das Wasser im Mittelpunkt steht, können Naturliebhaber eine Airboat-Tour durch das Sumpfgebiet und die Wasserwege unternehmen, um Alligatoren und eine Vielzahl von Vögeln zu beobachten.

21.07.24
Auf See
22.07.24
Puerto Plata, Dominican Republic
09:00
16:00

San Felipe de Puerto Plata is the capital of the Puerto Plata province on the Dominican Republic’s Atlantic north coast. The city is best known for its beaches. Playa Dorada’s lengthy beachfront is backed by resorts and an 18-hole golf course. The city’s old colonial-era center is dominated by the 16th-century Fortaleza San Felipe, a Spanish fortress that now houses historical and military artifacts.

23.07.24
San Juan, Puerto Rico
09:00
16:00

San Juan, die Hauptstadt Puerto Ricos, ist mit einigen der ältesten Gebäude der westlichen Hemisphäre gesegnet. Mit seinen pastellfarbenen spanischen Kolonialfassaden, schmiedeeisernen Balkonen, blühenden Blumen, engen Kopfsteinpflasterstraßen und liebevollen Parks hat es einen einzigartigen romantischen Charme. Wenn Sie auf einer MSC-Kreuzfahrt durch die Karibik und die Antillen im Hafen ankommen, erkunden Sie das alte San Juan (Viejo San Juan), ein UNESCO-Weltkulturerbeviertel, das für die Festungen Castillo San Felipe del Morro und das Castillo San Cristóbal bekannt ist.

Die Altstadt befindet sich auf der Landzunge einer 4 Kilometer langen Insel (die durch eine Brücke mit dem Festland verbunden ist), die die San Juan-Bucht, seit Jahrhunderten ein wichtiger Hafen der Neuen Welt, beherbergt. Ursprünglich war sie als Puerto Rico oder „reicher Hafen“ bekannt, weil sie aufgrund ihrer Lage der perfekte Zwischenstopp für die Schifffahrt war.

Wählen Sie zwischen mehreren MSC-Ausflügen mit interessanten Natur-Wanderungen aus, bei denen Sie erstaunliche Ausblicke genießen und gleichzeitig kulturelle Entdeckungen machen. Schlendern Sie durch die Altstadt entlang des Paseo de la Princesa, der ältesten baumgesäumten Allee San Juans; steigen Sie auf die südliche Stadtmauer, La Muralla, die bis zum Ende des 19. Jahrhunderts die gesamte Altstadt San Juans mit Sandstein umgab. Besichtigen Sie die Festung El Morro aus dem 16. Jahrhundert mit ihren sechs verschiedenen Verteidigungslinien.

Bei einer Wanderung mit Kaffeeverkostung können Sie die Kaffeekultur Puerto Ricos kennenlernen und erfahren, wie der vulkanische Boden und das Klima zum Aufstieg des Kaffees zu einem essenziellen kulturellen Bestandteil der Insel beigetragen haben. Probieren Sie eine köstliche Tasse frisch gebrühten puerto-ricanischen Café con leche. Erfahren Sie mehr über die historischen Verbindungen der Insel mit dem koffeinreichen Getränk und erkunden Sie bei diesem MSC-Ausflug, der Sie durch die Straßen des alten San Juan führt, wie Kaffee und Kirche miteinander verbunden sind.

Genießen Sie alternativ die kulinarischen Köstlichkeiten San Juans bei einem exklusiven Martha Stewart-Ausflug, bei dem Sie die Kolonialstadt durchqueren und an fünf verschiedenen Orten die lokale Küche und Getränke probieren. Von puerto-ricanischen Krapfen im historischen Hotel El Convento bis hin zur Schokoladenverkostung bei einem Chocolatier der vierten Generation – diese Tour, die in La Casita de Rones mit einem Rum-Kurs und einer Piña Colada, dem Nationalgetränk Puerto Ricos, endet, sollten Sie sich nicht entgehen lassen.

Da mehr als 80 % des weltweiten Rum aus Puerto Rico stammt, sollten Sie bei einem MSC-Ausflug zum Casa Bacardí in der Stadt Cataño tiefer in diese Stimmung eintauchen. Entdecken Sie die Geschichte hinter Bacardís legendären Cocktails, schnuppern Sie an den ausgestellten Produkten und erfahren Sie mehr über den Rum-Herstellungsprozess, einschließlich des Holzfassens, der Reifung und der Veredelung. Genießen Sie zum großen Finale eine faszinierende Mixology Show.

Naturliebhaber sollten sich einen Besuch in El Yunque, dem einzigen tropischen Regenwald in der Geschichte der USA und einem der schönsten Flecken der Natur in Puerto Rico, nicht entgehen lassen. Bestaunen Sie die kleinen Schachtelhalm-Wasserfälle, Riesenfarne und tropischen Harthölzer.

Für ein zauberhaftes Erlebnis können Sie bei einem weiteren MSC-Ausflug mit dem Kajak in die bezaubernde biolumineszierende Bucht an der Laguna Grande von Fajardo fahren. Paddeln Sie unter der Decke des Nachthimmels und des Leuchtturms von Fajardo durch das Wasser und beobachten Sie, wie es mit der Biolumineszenz von Millionen und Abermillionen von Kleinlebewesen glüht.

24.07.24
Auf See
25.07.24
Nassau
12:00
20:00

In den frühen 1700er Jahren wurde Nassau zur Piratenrepublik ausgerufen und bot einst mehr als 1.000 Piraten Unterschlupf, was die Zahl der hundert Einwohner der Stadt bei Weitem überstieg.

Mit seiner berüchtigten Piratenhistorie ist Nassau heute, auf der Insel New Providence gelegen, die Hauptstadt und das Handelszentrum der Bahamas und die größte Stadt der Inselgruppe. Wenn Sie auf Ihrer MSC-Karibikkreuzfahrt in Nassau ankommen, besichtigen Sie die charmanten Gebäude im Kolonialstil und die pastellfarbenen Holzläden, die sich mit Bauten im georgischen Stil abwechseln. Nassau wurde 1670 von den Briten gegründet und erstreckt sich vom Hafen bis zur Bay Street, der Hauptstraße der Stadt, die voller Geschäfte, Souvenirs, Restaurants und Unterhaltung ist. Auf dem Strohmarkt, auf dem typische bahamaische Souvenirs verkauft werden, sollte man bereit sein zu handeln – eine Tradition, die fast schon eine Pflicht ist.

Ein beliebtes Touristengebiet ist Cable Beach, ein 6,5 Kilometer langer Strand mit Ferienanlagen an der nördlichen Zentralküste von New Providence, etwa 5 Kilometer von Nassau entfernt. Paradise Beach auf Paradise Island ist einer der schönsten Strände der Gegend.

Für ein fast privates Stranderlebnis unternehmen Sie einen MSC-Ausflug zur Blue Lagoon Island, einer Privatinsel mit einem der einsamsten Strände der Bahamas. Oder Sie entscheiden sich für ein VIP-Strand-Cabana-Erlebnis in der vorgelagerten, malerischen Oase Balmoral Island.

Buchen Sie einen MSC-Landausflug zum Atlantis Resort auf Paradise Island, wo Sie eine vielfältige Auswahl an Attraktionen erleben. Diese reichen vom Aquaventure, einem aufregenden 141 Hektar großen Wasserpark mit Stromschnellen und 7-stöckige Rutschen, bis hin zur Dig, einer fiktiven archäologischen Ausgrabungsstätte, die die Ruinen des alten Atlantis nachempfindet, oder der Predator Lagoon, die Heimat von Haien, Rochen, Barrakudas und Sägefischen ist.

Wenn Sie etwas Besonderes suchen, nehmen Sie an einer Busch-Medizin-, Garten- und Tee-Tour teil, einer exklusiven Exkursion von Martha Stewart & MSC Cruises, um mehr über lokale Traditionen und Botanik zu erfahren. Anschließen nippen Sie am Nachmittagstee und kosten Gebäck und leckere Sandwiches im großzügigen Graycliff Hotel, einem Wahrzeichen, das seit 1740 Piraten, Freibeuter und Gefangene gleichermaßen beherbergt.

Verpassen Sie nicht die herrliche Aussicht auf Nassau, die Paradiesinsel und einen guten Teil der Bahamas von der Spitze der Queen’s Staircase der Festung Fort Fincastle. Beobachten Sie die Wasserkaskaden entlang der historischen Treppe, die aus 65 Stufen besteht und zwischen 1793 und 1794 von über 600 Sklaven aus massivem Kalksteinfelsen handgefertigt wurde.

26.07.24
Ocean Cay MSC Marine Reserve, Bahamas
09:00
22:00

Lassen Sie sich von den Bahamas verzaubern: eine farbenfrohe Flora und Fauna, unvergessliche Sonnenuntergänge, eine sanfte Brise am Strand und grüne Landschaften.
Verbinden Sie sich mit der Natur und spüren Sie das bahamische Lebensgefühl im Einklang mit Ihrer Umwelt.

Auf Ocean Cay können Sie frische Gerichte der bahamischen, internationalen kulinarischen Tradition verkosten, eine entspannende Massage in einer charakteristischen Cabana genießen und die Schönheit des Meeres während abwechslungsreicher Wasserspaßangebote entdecken.

27.07.24
Miami
06:00

Miami wird als das Tor zu Amerika bezeichnet, und es ist in der Tat eine sehr glamouröse Weltstadt, die Sie zu Beginn oder am Ende einer Kreuzfahrt mit MSC Cruises durch die Karibik und die Antillen erkunden. Die Stadt Miami ist die Heimat vieler Kulturen und spielt mit den Aromen Amerikas, beginnend mit Kuba und dem Viertel Little Havana – einem der historisch bedeutendsten Orte, sowie Wynwood welches für seine Wandkunst und puerto-ricanische Geschichte berühmt ist.

Auf der anderen Seite der Biscayne Bay liegt die Stadt Miami Beach, die den weltberühmten South Beach beherbergt. Eine von MSC Cruises organisierte, private Führung eröffnet Ihnen eine Welt voller Möglichkeiten: Genießen Sie den Strand, lassen Sie sich die Art-Déco-Architektur der Stadt zeigen und genießen Sie einen Drink auf dem legendären Ocean Drive, wo Sie die Leute beobachten und vielleicht eine Berühmtheit entdecken können. Wenn es die Zeit erlaubt, schlendern Sie durch die kunstvolle Lincoln Road mit ihren Straßencafés und Geschäften.

Gegenüber dem Hafen von MSC Cruises in der Innenstadt von Miami befindet sich der Bayside Marketplace – ein lebhaftes Handelszentrum und Treffpunkt für Bootsausflüge in Miami. Die Stadt vom Wasser aus zu sehen, mit ihrer beeindruckenden Skyline und ihren Villen am Wasser, ist ein Erlebnis für sich. In der Innenstadt erkunden Sie das schillernde Zentrum für darstellende Künste, das Wissenschaftsmuseum, das Pérez Art Museum Miami (bekannt als PAMM), den malerischen Bayfront Park und die Arena, in der der dreimalige NBA-Meister Miami Heat Basketball spielt.

Miami ist für seine vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten bekannt. Machen Sie eine Tour zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt, gefolgt von einem Stopp in einem der größten und neuesten Einkaufszentren Miamis, der Dolphin Mall. Mit mehr als 240 Geschäften brauchen Sie sicher etwas Platz im Gepäck für Ihre Einkäufe. Zum Glück gibt es in der Mall mehrere Gepäckläden, um diesen Bedarf zu decken.

Fahren Sie bei einem MSC-Ausflug Richtung Westen an der Stadt vorbei, in die ungezähmte Wildnis, die Everglades. In diesem einmaligen Nationalpark, in dem das Wasser im Mittelpunkt steht, können Naturliebhaber eine Airboat-Tour durch das Sumpfgebiet und die Wasserwege unternehmen, um Alligatoren und eine Vielzahl von Vögeln zu beobachten.

An Bord der MSC Seascape, dem glamourösen Schwesterschiff der innovativen MSC Seashore, erwartet Sie ein unvergessliches Erlebnis, das Sie auf besondere Weise mit dem Meer verbindet. Das hochmoderne Design der MSC Seascape bringt die Gäste durch ihre beeindruckenden Außenbereiche, die zum Entspannen, Essen und zur Unterhaltung einladen, dem Meer so nah wie nie zuvor.
13.000 m² offene Decks, eine atemberaubende Promenade, wo Sie essen, trinken, schwimmen und sonnenbaden können. Freuen Sie sich auf den Infinity-Heck-Pool, Panoramaaufzüge und den atemberaubenden gläsernen Skywalk (Glasbodenbrücke), der einen einzigartigen Blick aufs Meer ermöglicht.
Unser Flaggschiff wird über modernste Umwelttechnologien und Unterhaltungsmöglichkeiten verfügen. Darunter zum ersten Mal auf See – der MSC RoboCoaster, der alle Adrenalinjunkies an Bord begeistern wird.

Die MSC Seascape ist mit 339 Metern das längste Schiff der Flotte und bietet 13.000 qm Außenfläche. Zu den herausragenden Designmerkmalen gehören die spektakuläre Seufzerbrücke mit Glasboden, die sich an einem einzigartigen Aussichtspunkt auf Deck 16 – 22 Meter über dem Infinity-Pool befindet, atemberaubende Panoramaaufzüge im Heck des Schiffes sowie stilvolle Laufstege mit Glasboden auf beiden Seiten des Schiffes an der Außenpromenade.

Der Hauptpool auf Deck 18 hat zwei verschiedene Tiefen, sodass die Gäste wählen können, ob sie schwimmen oder einfach nur im Wasser stehen und entspannen wollen. Der neu gestaltete Bereich umfasst eine 360-Grad-Wasserfontäneninsel in der Mitte sowie eine neue Lounge im Becken.

Mit einem 703 m2 großen eigenen Kinderbereich, dem größten der Flotte, und neu gestalteten Räumen bietet der Kinderbereich an Bord der MSC Seascape ein unvergessliches Erlebnis. Von der Einrichtung, dem Design und den Themen bietet der Kids Club der MSC Seascape allen Kindern die Möglichkeit, nach den Sternen zu greifen: Der Weltraum und die Erforschung der Planeten stehen im Zentrum der Themenwelt.
Zu jeder Kreuzfahrt gehört ein besonderes Erlebnis, das man sich nicht entgehen lassen sollte: das „LEGO® Experience On Board“ bietet Spaß für die ganze Familie.
Mit 98 Stunden Live-Unterhaltung pro Kreuzfahrt gibt es für Eltern und Kinder immer wieder Neues und Spannendes, um die gemeinsame Zeit zu genießen!

Das großzügige MSC Aurea Spa auf der MSC Seascape bietet eine große Auswahl an balinesischen Massagen und anderen Wellness- und Schönheitsbehandlungen zur Belebung von Körper und Seele.

Der MSC Yacht Club auf der MSC Seascape ist mit fast 3.000 m² Fläche der größte und luxuriöseste der gesamten Flotte von MSC Cruises. Er befindet sich auf den begehrten Vorderdecks des Schiffes, die sich über vier Decks erstrecken und einen fantastischen Meerblick bieten. Der Yacht Club bietet ein großes Solarium und einen Panorama Whirlpool. Gäste, die ein erstklassiges All-Inclusive-Kreuzfahrterlebnis mit exklusiven Annehmlichkeiten und einem 24-Stunden-Butlerservice suchen – und gleichzeitig die Erholungs- und Unterhaltungsmöglichkeiten des gesamten Schiffes nutzen möchten, können im MSC Yacht Club das exklusive Schiff im Schiff-Konzept erleben.

Kabine

Alternative Reisedaten

Datum
Reise
Schiff
Nächte
Preis (p.P.)

Reiseübersicht

7 Nächte mit der MSC Seascape - - Abfahrt 20.07.2024

Jetzt anfragen

Jetzt anfragen

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Sie werden von uns so schnell wie möglich eine entsprechende Offerte erhalten. Beste Grüsse Ihr Cruisetour-Team