044 289 81 81Mo-Fr 9-18 Uhr

Bitte geben Sie das Alter der Kinder an

Auckland to Sydney

Silver Whisper

Ihre Kreuzfahrt

16 Nächte   Silver Whisper  

Abfahrt

08.02.2023

Route Auckland, Neuseeland - Tauranga, Neuseeland - Auf hoher See - Wellington, Neuseeland - Picton, Neuseeland - Christchurch (Lyttelton), Neuseeland - Port Chalmer (Dunedin) - Milford Sound, Neuseeland - Auf hoher See - Auf hoher See Mehr

Reiseinformationen

Datum
Hafen
Info
Ankunft
Abfahrt
08.02.23
Auckland, Neuseeland
19:00

Auckland, das sich entlang einer schmalen Landenge erstreckt, und seine weit ausgebreiteten Vororte werden von zwei faszinierenden Häfen getrennt. An der Türschwelle der Downtown der Stadt befindet sich der strahlende Waitemata Hafen, der durch die Insel Rangitoto vom Hauraki Golf und dem Pazifischen Ozean abgetrennt wird. Westlich der Stadt bewegen sich die flachen, türkisen Gewässer des Manukau Hafens in die Richtung des Tasmanischen Meeres. Was wirklich Ihre Aufmerksamkeit auf sich ziehen wird, sind die unzähligen erloschenen Vulkane, die aus der Umgebung Aucklands hervortreten.

09.02.23
Tauranga, Neuseeland
08:15
18:00

Tauranga ist die wichtigste Bucht in der Bay of Plenty. Die Gründer Taurangas, Missionare aus dem 19. Jahrhundert, hinterließen ein Erbe bestehend aus gut durchgeplanten Parks und Gärten, die heutzutage den Besuchern und Anwohnern zugleich Freude bereiten sollen.

10.02.23
Auf hoher See
11.02.23
Wellington, Neuseeland
08:00
19:00

Die Hauptstadt Neuseelands, die an der südwestlichen Spitze der Nord Insel gelegen ist, kann ihren Charakter und ihren Charme unter anderem auf die bewaldeten Hügel, die sich wie ein grünes Amphitheater um den Hafen Wellingtons legen, zurückführen. Die Ufer werden von Wirtschafts- und Regierungsgebäude umrahmt; nostalgische viktorianische Gebäude vermischen sich auf angenehme Weise mit moderneren Strukturen und über dem Finanzviertel scheinen sich Wohnhäuser bedenklich unstabil an den steilen Hängen festzuhalten.
Wellington war die erste Siedlung, die von der in London ansässigen „New Zealand Company” geplant und erbaut wurde. Im Jahre 1840 kamen unzählige Siedler auf Schiffen in den geschützten Gewässern von Port Nicholson an. Als der Regierungssitz im Jahre 1865 von Auckland nach Wellington verlegt wurde, war der permanente Charakter der jungen Stadt beschlossene Sache.

12.02.23
Picton, Neuseeland
08:00
18:00

Ein schmaler Wasserabschnitt teilt die Nord- von der Südinsel, aber die Unterschiede zwischen den zwei Regionen könnten fast nicht offensichtlicher sein – die Südinsel steht mit ihrer wilden Schönheit in starkem Kontrast zu der eher bedächtigen und ruhigen Landschaft der Nordinsel.

13.02.23
Christchurch (Lyttelton), Neuseeland
09:00
18:00

Lyttelton, der wichtigste Hafen auf der Südinsel Neuseelands, ist mit Christchurch durch Straßen und Bahntunneln verbunden. Hölzerne Häuser halten sich an den steilen Hügeln über dem Hafen fest, in dem es vor Frachtern, Transportschiffen und Segelyachten nur so wimmelt. Sie werden dort auf einige Kirchen aus dem 19. Jahrhundert stoßen, die aber bei Weitem nicht die einzigen geschichtsträchtigen Sehenswürdigkeiten der Stadt sind. Die Pilger aus Canterbury, die im Jahre 1850 in vier Schiffen in Lyttelton ankamen, waren die Urheber des historischen Pfades über die Port Hills, um Christchurch gründen zu können. Spaziergänger und Wanderer genießen heutzutage immer noch diesen alten Bridal Path Weg. Hunderte moderner Pilger unternehmen jedes Jahr an dem Sonntag, der am nächsten am 16. Dezember liegt, die nostalgische Wanderung zwischen Lyttelton und Christchurch.

14.02.23
Port Chalmer (Dunedin)
08:00
18:00

Im Herzen des reizendsten Hafens Neuseelands liegt das graziöse und erhabene Dunedin. Die Vision seiner schottischen Gründer war es, ein „Edinburgh des Südens” zu erschaffen. Die Stadt kann sich mit einer Vielzahl viktorianischer und edwardianischer Gebäude rühmen, die mit Türmchen, Giebeln und Wasserspeiern glänzen und strahlen. Sein schottisches Erbe kann in den Straßennamen und dem Charme seiner wunderschönen Steingebäude gefunden werden. Die einzigartige Attraktivität Dunedins veranlasste seinen wohl berühmtesten Besucher, Mark Twain, dazu, darüber folgendes zu schreiben: “Die Leute hier sind Schotten. Sie haben hier auf ihrem Weg zum Himmel haltgemacht mit der Ansicht, sie wären bereits angekommen.” Dunedin, ganz seinem Erbe nacheifernd, hat auch die einzige Kiltmanufaktur, die einzige Whisky Destillerie und eine Statue des schottischen Poeten Robert Burns im Herzen der Stadt.

15.02.23
Milford Sound, Neuseeland
16:00
19:00

Das neuseeländische Land der Fjorde ist zusammen mit dem Fiordland Nationalpark eine der wichtigsten und beliebtesten Attraktionen Neuseelands. Unfassbar schön, wild und abgelegen ist diese Region eine eindrucksvolle Kombination aus zerklüfteten Bergkämmen, dicht bewachsenen Regenwäldern, einsamen alpinen Seen, sprudelnden Flüssen und donnernden Wasserfällen. Ein Großteil Fiordlands ist im wahrsten Sinne des Wortes unentdeckte Wildnis und ist bis heute das Habitat vieler seltener Vögel.

16.02.23
Auf hoher See
17.02.23
Auf hoher See
18.02.23
Hobart (Tasmanien), Australien
08:00
23:00

Hobart ist eine kleine, unberührte Bastion europäischen Lebensstils im südlichen Pazifik. Wie ein Anhänger am australischen Festland baumelt die winzige Insel Tasmanien, die eines der faszinierendsten Urlaubsziele für Touristen und Besucher aus Übersee wie auch ein beliebter Rückzugsort für Entspannungssuchende aus dem eigenen Land ist. Wundervoll an den Weiten des Derwent Flusses gelegen, klettern die grünen und roten Zinndächer der Holzhäuser von Hobart die unteren Hügel des Mount Wellington hinauf. Dies ist eine Stadt, die ihre gesamte Konzentration auf das Wasser lenkt; die Stadt ist nur einen kurzen Gehweg von der Küste entfernt, wo man frischen Fisch direkt von Fischerbooten kaufen kann und sich die Yachtbesitzer in den alten Kneipen an den Docks zusammen finden.

19.02.23
Port Arthur (Tasmania)
08:00
18:00

Port Arthur is a village and historic site in southern Tasmania, Australia. Sitting on the Tasman Peninsula, it was a 19th-century penal settlement and is now an open-air museum. Ruins include the huge penitentiary and the remaining shell of the Convict Church, which was built by inmates. Solitary confinement cells in the Separate Prison building were used to inflict mental punishment in place of floggings.

20.02.23
Auf hoher See
21.02.23
Melbourne, Australien
08:00

Melbourne hat in etwa dieselbe Größe wie Sydney, aber da hören die Gemeinsamkeiten der beiden Städte auch schon auf. Wo Sydney ein Durcheinander an Hügeln und Buchten ist, dehnt sich Melbourne über eine flache Ebene aus. Ihr Lebensstil, stetig und ruhig, unterscheidet sich von dem von Sydney, der eher schnell und keck ist. Baumförmige Parks und Gärten, eine ruhige Bucht und eine stolze Stattlichkeit bekommen dieser Hauptstadt der Kultur und der Kunst gut. Große Gebäude und prunkvolle viktorianische Bauwerke, die im Laufe des Goldrausches aus dem Boden gesprossen sind, stehen stolz an breiten Alleen.

22.02.23
Melbourne, Australien
17:00

Melbourne hat in etwa dieselbe Größe wie Sydney, aber da hören die Gemeinsamkeiten der beiden Städte auch schon auf. Wo Sydney ein Durcheinander an Hügeln und Buchten ist, dehnt sich Melbourne über eine flache Ebene aus. Ihr Lebensstil, stetig und ruhig, unterscheidet sich von dem von Sydney, der eher schnell und keck ist. Baumförmige Parks und Gärten, eine ruhige Bucht und eine stolze Stattlichkeit bekommen dieser Hauptstadt der Kultur und der Kunst gut. Große Gebäude und prunkvolle viktorianische Bauwerke, die im Laufe des Goldrausches aus dem Boden gesprossen sind, stehen stolz an breiten Alleen.

23.02.23
Auf hoher See
24.02.23
Sydney, Australien
07:30

Sydney ist das Herz von New South Wales und die Hauptstadt des Staates. Diese 3,5 Millionen einwohnerstarke Stadt ist ein geschäftiges Zentrum für Industrie und Business und ein weltweit wichtiger Hafen. Die Stadt, die sich in etwa 1,725 Quadratkilometer ausdehnt, scheint so weit zu reichen, wie das Auge Richtung Westen, Norden und Süden sehen kann. Da wo der metropolische Teil Sydneys endet, beginnt auch gleichzeitig die weite, offene Buschlandschaft von New South Wales. Sydney liegt ungefähr genauso weit vom Äquator entfernt wie San Diego, Kalifornien, und kann ein wundervolles sonniges Klima genießen. Ihr wunderschöner Hafen ist voller kleiner und größerer Buchten und wird von den wogenden Segeln des unvergleichlichen Opernhauses gekrönt.

Die Silver Shadow und die Silver Whisper setzen die Erfolgsstory der Silver Cloud und Silver Wind fort. Auch an Bord der beiden Schiffe der Millenium-Klasse finden Sie den gewohnten Luxus und herzerwärmenden Service.
194 Außensuiten von 23 bis 133 m², davon 80% mit eigener Veranda, luxuriös ausgestattet, begehbarer Kleiderschrank, separater Wohnbereich, Minibar, Safe, Telefon, Flachbildfernseher/DVD, Radio, Haartrockner, Bademäntel, geräumiges Bad mit 2 Waschbecken, WC, Badewanne und Dusche.
Nach der Modernisierung der Silver Whisper im Jahr 2010 folgt nun auch eine Renovierung der Silver Shadow.
Es wurde Wert gelegt auf ein zeitgemäßes Design und warme Farbtöne.
In diesem Rahmen wurden die Teppiche, Vorhänge, Sitzgelegenheiten und Matratzen in den Suiten erneuert.
Die größeren Suiten wurden mit einem neuen Bang & Olufsen Home Audio System ausgestattet.
Auch die öffentlichen Bereiche wurden aufgefrischt indem teils Teppiche, Vorhänge, und Polster erneuert und Wande neu gestaltet wurden.
Im Außenbereich erhielt der Jogging Track einen neuen Belag, der Pool wurde neu gefliest, die Deckmöbel im Pool-Bereich ersetzt und die Sound Systeme außen wie auch in Show Lounge, Panorama Lounge und La Terrazza wurden verbessert.
Aus dem Pool-Grill wird The Grill für Dinnerabende
nach dem Black Rock Cooking Konzept.
Teakdecks und Holzteile erhielten einen neuen Wetterschutz und wurden poliert. Antrieb und mechanisches System wurden übrholt.
Silver Shadow & Silver Whisper – Ihr Geschmack

Dem Großen Geschmack gewidmet
Tag für Tag, Abend für Abend verbinden sich feine Speisen, herrliche Blicke aufs Meer und die freie Platzwahl zu einem außerordentlichen Erlebnis. Genießen Sie unsere exzellente Küche, inspiriert von den international anerkannten Chefs von Relais & Chateaux, einer exquisiten Vereinigung von Boutique-Hotels und -Restaurants. Drei hervorragende, gemütliche Restaurants laden zu den Mahlzeiten, zum Treffen neuer Freunde, einem stillen Abend zu zweit oder einer Feier zu einem besonderen Anlass. Überall können Sie frei den Platz wählen und auch alleine sitzen, erscheinen, wann es Ihnen recht ist oder mit Freunden Ihrer Wahl speisen.

The Restaurant
The Restaurant umgibt seine Gäste mit Eleganz und bestem Service. Jeden Abend wird moderne, internationale Küche von unseren kreativen Chefs zubereitet und durch „La Collection du Monde“ gekrönt, den von Relais & Chateaux exklusiv für Silversea entworfenen Menüs.
La Terrazza
Oder wählen Sie à la Carte servierte beste italienische Küche in La Terrazza. Authentische Rezepte ausgeführt mit frischesten Zutaten und mit Leidenschaft und Stil gekocht. Geschmackvoller Ausdruck des speziellen italienischen Erbes von Silversea.
Weinrestaurant von Relais & Chateaux
Das einzige Weinrestaurant von Relais & Chateaux auf See finden Sie an Bord der Silversea Schiffe. Gönnen Sie sich einen Abend mit feinsten Weinen, begleitet von einem speziell komponierten Menü von Speisen aus einer bestimmten Region. Mit diesem 6-Gänge-Menü feiern Sie die besten Weinregionen der Welt. Die Restaurants Le Champagne an Bord der Silver Shadow und Silver Whisper bieten eine ansprechende gemütliche Umgebung für ein solches Dinner.
Pool Grill
Genießen Sie frische, leichte Speisen an Deck, nach Wunsch in der Sonne oder im Schatten.
Speisen in Ihrer Suite
Ein Snack um Mitternacht, eine Süßigkeit am späten Abend oder ein Dinner, das in der provaten Umgebung Ihrer Suite Gang für Gang serviert wird. Das Speisen in Ihrer Suite und der Suitenservice rund um die Uhr stehen Ihnen immer kostenlos zur Verfügung.
Silver Shadow & Silver Whisper – Gesund Leben

Silverseas Wellness-Programm zielt, während Sie auf See sind, auf gesundes Leben und eine Wiederbelebung von Geist, Körper und Seele ab.

Das Spa bei Silversea
Erfrischen Sie Ihre Sinne und Ihr Gefühl fürs Wohlbefinden in stiller Umgebung mit einer breiten Auswahl an Anwendungen wie Gesichtsbehandlungen, beruhigende Körperwickel und Massagen sowie ein volles Programm im Schönheitssalon.
Das Fitnesszentrum
Entwerfen Sie mit Hilfe eines geprüften Fitness-Trainers an Bord ein tägliches Übungsprogramm. Das Fitnesszentrum bietet u.a. Aerobics, Zirkel- und Balltraining an. Im Pool gibt es Wasseraerobic, und früh am Morgen empfiehlt sich ein Power Walk auf der Strecke an Bord. An weicheren Übungen werden Yoga, Pilates, Dehnübungen und Meditationsgruppen angeboten. Nach den Übungen können Sie an zwei Whirlpools an Deck Ihre Muskeln entspannen. Wellness-Seminae präsentieren Themen wie bessere Fettverbrennung, weichere Haut, Aromatherapie und Ernährung. Alle Gruppenseminare sind kostenfrei. Persönliche Serviceleistungen wie Spa-Therapien, Einzeltraining und spezielle Fitness-Programme werden gesondert berechnet.
Cruiselite Dining
Ob SIe Ihre Gesundheit verbessern oder Ihr Gewicht kontrollieren wollen, Silversea bietet Ihnen täglich besondere Speisen an. Bei vorheriger Mitteilung können auch Sonderwünsche berücksichtigt werden.
SILVER SHADOW & SILVER WHISPER – SUITEN
Den Gästen Platz und Privatsphäre zu gönnen ist Silversea sehr wichtig. Wenn Sie sich in Ihre Suite zurückziehen, können Sie den Platz, die Ruhe und die schöne Einrichtung genießen. Die meisten Suiten haben eigene Teak-Veranden, von denen aus man die Welt an sich vorbeiziehen lassen kann.
In den gemütlichen öffentlichen Räumen an Bord können Sie sich mit anderen Gästen treffen. Überall ist die Atmosphäre einladend und entspannend, wie in einem schönen Privathaus.
Zusätzliche Leistungen in den Medallion und Silver Suiten:
Spezieller Schoko-Willkommensgruß, auf Anfrage Canapés am Nachmittag, Abendessen am Offiziers-Tisch.
Zusätzliche Leistungen in den Royal, Grand und Owner´s Suiten:
Laundry Service während der gesamten Reise, Trockenreinigung und Bügelpressen, auf Anfrage Canapés am Nachmittag, spezieller Schoko-Willkommensgruß, Lavazza-Espresso-Maschine, Abendessen am Offiziers-Tisch, Dinner für zwei im Le Champagne an einem Abend pro Voyage, zwei Stunden Internet-Service pro Voyage und Suite (ab 2010), zwei Stunden pro Voyage weltweites Telefonieren aus der Suite.

Casino
Observation Lounge
Panorama-Lounge
Show-Lounges

Kartenraum
Conference Room
Bibliothek

Boutique
Concierge-Service
Büro für Guest Relations
Empfang
Shore Concierge

Internet Cafe

Fitness-Center
Joggingstrecke

Schönheitssalon
Schwimmbad

Bar
Connoisseur’s Corner
La Dame
La Terrazza
Pool Grill
Pool-Bar
Restaurant

Kabine

Alternative Reisedaten

Datum
Reise
Schiff
Nächte
Preis (p.P.)

Reiseübersicht

16 Nächte mit der Silver Whisper - - Abfahrt 08.02.2023

Jetzt anfragen

Jetzt anfragen

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Sie werden von uns so schnell wie möglich eine entsprechende Offerte erhalten. Beste Grüsse Ihr Cruisetour-Team