044 289 81 81Mo-Fr 9-18 Uhr

Bitte geben Sie das Alter der Kinder an

A Holiday Transition – Miami To Los Angeles

Seven Seas Splendor

Ihre Kreuzfahrt

23 Nächte   Seven Seas Splendor  

Abfahrt

13.12.2022

Route Miami - Fahrt in der Karibik - Roatan - Harvest Caye - Costa Maya - Cozumel - Key West - Miami - Fahrt durch die Floridastraße - George Town, Cayman Islands Mehr

Reiseinformationen

Datum
Hafen
Info
Ankunft
Abfahrt
13.12.22
Miami
17:00

Der sonnige Himmel von Florida, ganzjährig viel Wärme und Sonnenschein, ein pulsierendes Nachtleben und das Nebeneinander verschiedener Kulturen sind die Markenzeichen dieser kosmopolitischen Stadt. Der bei Prominenten besonders beliebte South Beach ist ein Paradies für Menschen und Menschenbeobachter gleichermaßen, und der „Art Deco District“ bietet die weltweit größte Ansammlung von Art-Deco-Architektur. Tropisch eingefärbte und leicht hzu erreichende Einkaufsmöglichkeiten gibt es etwa in Bal Harbor, Lincoln Road und Coconut Grove. Genießen Sie die authentisch kubanische Küche und Kultur an der Calle Ocho oder unternehmen Sie eine Zeitreise mit einem Besuch des historischen Venetian Pool. Diese Stadt, die auch als „Tor nach Südamerika“ bezeichnet wird, hält etwas für jeden bereit.

14.12.22
Fahrt in der Karibik
15.12.22
Roatan
12:00
20:00

Freuen Sie sich auf den Bay Islands auf warme Karibikgewässer mit ausgezeichneten Tauchplätzen, weiße Sandstrände und tropische Sonnenuntergänge; um nur das augenfälligste zu nennen! Roatans Haupteinnahmequelle ist der Tourismus, und dabei spielt das Gerätetauchen eine besonders große Rolle. Die Unterwasserwelt ist vielfältig und die bunten Riffe, die die Insel umgeben, sind oft in Schwimmdistanz erreichbar. Zu entdecken sind jede Menge Höhlen mit einer Vielzahl von Schwämmen und der schönsten Sammlung von Säulenkorallen.

16.12.22
Harvest Caye
08:00
17:00
17.12.22
Costa Maya
08:00
18:00

Costa Maya ist der am nächsten gelegene Hafen zu den weniger bekannten Mayaruinen auf der Halbinsel Yucatán einschließlich Chacchoben und Kohunlich. Diese Orte sind wesentlich weniger archäologisch erkundet worden als die besser bekannten Pyramiden in der Nähe von Cancún. Die mexikanische Regierung versucht, den Lebensstandard der indianischen Bevölkerung zu steigern. Um dieses Ziel zu erreichen, soll die Region rund um Costa Maya zu einem ökologischen Reiseziel entwickelt werden, wo es auch Naturschutzgebiete gibt.

18.12.22
Cozumel
07:00
14:00

Cozumel ist die größte bewohnte Insel Mexikos und liegt nur ein paar Meilen vor dem Festland. Die Küstenabschnitte sind bekannt für ihre hohen, brechenden Wellen auf der östlichen Seite und die ruhigeren Gewässer auf der westlichen Seite, die sich dadurch ideal für das Tauchen eignen. 1959 entdeckte Jacques Cousteau die Schönheit von Palancar, die Korallenriffe im Süden von Cozumel, und nannte sie einen der besten Orte für Sporttauchen weltweit. Tauchen ist noch immer eine der Hauptattraktionen und -aktivitäten von Cozumel, hauptsächlich aufgrund der intakten Korallenriffe.

19.12.22
Key West
12:00
19:00

Diese Kleinstadt beziehungsweise Insel, in der es immer nach Blumen duftet, ist ein Rückzugsort für viele bekannte Schriftsteller, ehemalige Hippies, sich durchschlagende Künstler, Sonnenanbeter und Touristen aus aller Herren Länder. Sie alle mögen die gemächliche Art des Lebens, die Bilderbucharchitektur sowie das an Karneval erinnernde Straßenleben und werden allabendlich zum Mallory Square hingezogen, um gemeinsam den Sonnenuntergang zu genießen. Die nur 2 x 4 Meilen große Insel ist Teil der ca. 1000 Koralleninseln und -inselchen eines Archipels, der sich südlich von Miami über 126 Meilen erstreckt.

20.12.22
Miami
07:00
17:00

Der sonnige Himmel von Florida, ganzjährig viel Wärme und Sonnenschein, ein pulsierendes Nachtleben und das Nebeneinander verschiedener Kulturen sind die Markenzeichen dieser kosmopolitischen Stadt. Der bei Prominenten besonders beliebte South Beach ist ein Paradies für Menschen und Menschenbeobachter gleichermaßen, und der „Art Deco District“ bietet die weltweit größte Ansammlung von Art-Deco-Architektur. Tropisch eingefärbte und leicht hzu erreichende Einkaufsmöglichkeiten gibt es etwa in Bal Harbor, Lincoln Road und Coconut Grove. Genießen Sie die authentisch kubanische Küche und Kultur an der Calle Ocho oder unternehmen Sie eine Zeitreise mit einem Besuch des historischen Venetian Pool. Diese Stadt, die auch als „Tor nach Südamerika“ bezeichnet wird, hält etwas für jeden bereit.

21.12.22
Fahrt durch die Floridastraße
22.12.22
George Town, Cayman Islands
09:00
17:00

Christopher Kolumbus entdeckte die Cayman-Inseln im Jahre 1503 und nannte sie Las Tortugas, da die einzigen Einwohner hier Schildkröten waren. Bis zum Jahr 1530 wurden Sie als die Caymanas bekannt, was auf Karibisch soviel wie „Krokodil“ bedeutet. Obwohl Sir Francis Drake die Inseln 1568 besuchte, fielen sie erst 1670 unter britische Herrschaft. Die Bewohner der Cayman-Inseln sind die Nachfahren der englischen, irischen, schottischen und walisischen Seefahrer, die sich auf den Inseln niederließen und später jamaikanische Immigrantinnen heirateten.

23.12.22
Fahrt in der Karibik
24.12.22
Cartagena, Kolumbien
07:00
14:00

Unternehmen Sie eine Besichtigungsfahrt durch das traumhafte Wohngebiet Manga und staunen Sie über die herrschaftlichen Häuser, die am Ende des 19. Jahrhunderts im republikanischen Architekturstil errichtet wurden. Erkunden Sie die Festung Castillo San Felipe de Barajas, einst das wichtigste militärische Bauwerk in Lateinamerika. Erleben Sie eine Bootsfahrt zu den Islas del Rosario, zu 26 Koralleninseln an der Küste der Isla Barú, und weiter zur Insel San Martín de Pajarales zum Besuch des Aquariums. Genießen Sie hier eine spektakuläre Show mit Delfinen und Haien sowie andere maritime Attraktionen. Gehen Sie an Bord einer schönen spanischen Galeone, einer Nachbildung eines Segelschiffs aus dem 17. Jahrhundert, und unternehmen Sie eine Kreuzfahrt durch die innere Bucht von Cartagena.

25.12.22
Durchquerung des Panamakanals
26.12.22
Fahrt auf dem Pazifischen Ozean
27.12.22
Puntarenas, Costa Rica
07:00
16:00

Puntarenas, was auf spanisch so viel heißt wie „der sandige Ort”, ist die Haupt- und gleichzeitig wichtigste Stadt in der gleichnamigen Provinz in Costa Rica am Pazifischen Ozean. Diese komisch geformte Provinz hat ihre größte Gebietsfläche im Süden, weit von der Hauptstadt entfernt. Costa Rica, das durch und durch bergig ist, beginnt auf Meeresspiegelniveau und hat Gipfel, die bis zu 4000 Meter hinaufsteigen. Außerdem reiht sich hier an der Pazifikküste ein weißer Sandstrand an den nächsten. Dieses Land wurde im Jahre 1502 von Christopher Kolumbus entdeckt.

28.12.22
Corinto
10:00
19:00

Explore the town of Corinto surrounded by the pristine cerulean-blue Pacific. Then visit Leon to admire the Leon Cathedral and the artistic treasure trove, Centro de Arte Fundación Ortiz Gurdián. Back in Corinto, be sure to see the Alfonso Cores-Corinto History Museum, Library & Auditorium. Stroll through the lush, tropical Parque Central admiring the handicrafts, locally grown produce and handmade clothing of the vendors lining the streets. Look for souvenirs and locally made hammocks to take home – Nicaraguan hammocks are among the best and most comfortable. Enjoy a fresh seafood meal and a locally brewed beer or cold margarita in a family run restaurant overlooking the sea in this serene island destination.

29.12.22
Puerto Quetzal
10:00
20:00

Fahren Sie in die Berge nach Antigua, das zur Kolonialzeit die Hauptstadt von Guatemala war, entdecken Sie die herrlichen, von Bougainvillen bewachsenen Gebäude und genießen Sie die atemberaubende Sicht auf die Vulkane. Unternehmen Sie einen Ausflug zum berühmten Lake Atitlan und lassen Sie sich beim Zusammentreffen mit den Einheimischen, die noch immer am Ufer des Sees leben, in eine längst vergangene Zeit zurückversetzen. Oder noch besser: Fliegen Sie nach Flores und erleben Sie die so herrlichen wie rätselhaften Maya-Tempel und Paläste des von Dschungel umgebenen Tikal-Komplexes.

30.12.22
Fahrt auf dem Pazifischen Ozean
31.12.22
Acapulco
08:00
17:00

Acapulco, auch „Perle des Pazifik“ genannt, ist Mexikos glamourösester Urlaubsort am Pazifik. Acapulco befindet sich an einer weiten, halbrunden Bucht südwestlich von Mexiko-Stadt. Nur wenige Urlaubsorte weltweit können mit dem herrlichen Wetter aufwarten, das in Acapulco herrscht: hier warten durchschnittlich 360 Sonnentage pro Jahr und Temperaturen in den 80er Graden Fahrenheit auf die Reisenden. Acapulco war ein wichtiger Hafen für die spanischen Galeonen, die zwischen Spanien und der neuen Welt verkehrten, lange bevor sich die Stadt zu einem Urlaubsort entwickelte.

01.01.23
Fahrt auf dem Pazifischen Ozean
02.01.23
Cabo San Lucas
08:00
17:00

Noch vor zwanzig Jahren war Cabo San Lucas an der äußerst südlichen Spitze von Baja California nicht viel mehr als ein kleines Fischerdorf, in dem ab und an ein paar umherziehende Surfer und Sportfischer aus Kalifornien per Schiff oder Flugzeug vorbeikamen. In den letzten Jahren ist daraus jedoch Los Cabos geworden, der allumfassende Begriff für die Strände und Urlaubshotels an der Spitze der Halbinsel. Apartmentgebäude wuchsen wie Pilze aus dem Boden, Palmen wurden gepflanzt, Wasser herangeleitet und alles in beste Ordnung gebracht.

03.01.23
Fahrt auf dem Pazifischen Ozean
04.01.23
Ensenada
10:00
19:00

Located on the west coast of Baja California, Ensenada is a sportsman’s paradise with popular pursuits including surfing, sport fishing, sea kayaking, horseback riding and mountain biking. If you prefer more leisurely activities, take a scenic coastal drive to the Punta Banda Peninsula to see La Bufadora. This marine geyser that shoots from the sea toward the cliffs is one of the largest blowholes in North America. Back in town, pop into famous Hussong’s Cantina and sip a margarita in the bar where the cocktail was reputedly invented.

05.01.23
Los Angeles
07:00

After the Jesuits built a series of missions along the coast of Alta California, the Spaniards established a port in 1781 as a supply stop for their coastal shipping routes. With the arrival of the transcontinental railroad and the discovery of oil, people began to arrive in droves. In 1923 the much-photographed giant letters were erected on the hill, and the golden age of Hollywood was born. The scale of Los Angeles, 90 miles long by 50 miles wide, defies belief.

To perfect luxury, Seven Seas Splendor elevates every detail, combining exquisite style and comfort with exemplary service, superb cuisine and all-balcony suites. Get to know this newest ship in the Regent Seven Seas Cruises fleet.

Casino
Connoisseur Club
Dance Floor
Theater

Atrium
Boutique
Business Center
Zentrum für kulinarische Künste
Aufzug
Wäscheservice
Aussichts-Lounge
Empfang

Sport an Deck
Joggingstrecke
Tennisplatz

Kartenraum
Golfnetze
Bibliothek
Shuffle Board

Schwimmbad

Compass Rose
Pool Grill
Prime 7
Veranda

Kabine

Reiseübersicht

23 Nächte mit der Seven Seas Splendor - - Abfahrt 13.12.2022

Jetzt anfragen

Jetzt anfragen

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Sie werden von uns so schnell wie möglich eine entsprechende Offerte erhalten. Beste Grüsse Ihr Cruisetour-Team